Benutzerbild von strider

Man muss schon meckern, damit sich das Wetter hier ändert, aber gleich 30 Grad??? Da scheint mir die Sonne ins Hirn gebrannt zu haben ;-)

Lauf Nr. 1: Ich habe einer Lauffreundin versprochen, sie im September beim 1. Halbmarathon zu hasieren. Also wollte sie an diesem Sonntag einen längeren Lauf machen. Da ich da aber Triathlon habe (hüstel), wollten wir heute los: nachmittags um 16 Uhr bei Sonne und 30 Grad eine geniale Idee. Immerhin sind wir in den Wald gezogen in der Hoffnung auf Schatten, allerdings ging es da auch auf und ab. Eigentlich waren wir nach den ersten 8km beide fertig (wie wir uns hinterher gestanden ;-), aber keiner wollte sich eine Blöße geben, also ging es auf die zweite Runde. Und dann aber heimwärts und ab unter die Dusche!
Fazit: 15,82 km in 1:48. Pace: 6:51 bei Puls 75% für die Anstiege und das Wetter völlig ok. Knöchel hält.

Lauf Nr. 2: Kinder hatten mit Papa telefoniert, der ihnen gesagt hatte, dass er beim Läuferabend unserer Laufstartgemeinschft laufen wollten. Also wollten Kinder Papa anfeuern. Nun gut, dann kann ich ja noch 1000m dranhängen, so fürs Sportabzeichen. Und weil ich schon immer mal auf einer Bahn laufen wollte. Und weil man 1000m immer schafft. Und weil ich mal meine Zeit über 1000m wissen wollte. Und weil ich schon immer mal mit spikesbewaffneten Leichtathleten rennen wollte....
Uhhh, letzter Lauf (natürlich), viel zu schnell los (natürlich), auf der zweiten Runde kam das (nicht vorhandene) Essen fast hoch, aber frau gibt ja alles.
Fazit: 1000m in 4:19 und ich war nicht letzte. Boah, war ich stolz.

Lauf Nr. 3: Kinder wollen Bratwurst essen und Papa noch den 5000m-Lauf dranhängen. Ich versuche meine Bronchien wieder einzusammeln und meinen Magen mit Cola zu beruhigen. Der Start verschieb sich aufgrund technischer Probleme immer weiter nach hinten, dafür keimen bei mir Gedanken auf....??? Da "wir" ja Ausrichter sind, geht die Nachmeldung schnell und um 21.30 stehe ich schon wieder am Start. Diesmal mit Ipod bewaffnet. Und es geht eigentlich ganz gut, jedenfalls besser als erwartet (für 16km Training und 1000m Wettkampf und Knöchel und Umzug und Sprunggelenk....). Hinterher bin ich über meine Zeit überrascht (mein letzter 5km-Lauf liegt Jahre zurück und auf der Bahn bin ich noch nie gelaufen), die Rundenzeiten ernüchtern mich: jeder km war langsamer als der vorherige: 4:55, 5:01, 5:04, 5:10, 5:24 (trotz Endspurts). Macht nichts, durchgestanden und ich bin stolz.
Fazit: 5000m in 25:28; ich war zwar letzte, aber erst im Ziel, denn die beiden hinter mir haben aufgegeben, brummelbrummel... Dafür kassiere ich im Ziel einen Generalanschiss von einem Zuschauer (!), der mich aufgrund des Ipods disqualifizieren will. Die Ausrichter sehen es gelassen, ich auch.

Und dann heimwärts und nochmal unter die Dusche! Hunger habe ich jedenfalls keinen mehr ;-)

Ja, UlliL, ich mache morgen Laufpause und gehe nur schwimmen ;-)

Ach übrigens: das Sprunggelenk ist völlig ruhig, aber ich habe mir einen mörderischen Wolf gelaufen ;-))

Und gute Nacht!

0

Das..

will ich auch hoffen. Ich wollte Dir schon 'ne PM schreiben und fragen ob Du jetzt vollkommen durchgeknallt bist. Das der Knöchel hält freut mich und den Wolf haste Dir verdient;-) So gemein muss ich jetzt mal sein *kopfschüttel*

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon

Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

*kopfschüttel*

Wieso sitze ich kopfschüttelnd vor dem Computer und weiß nicht, was ich auf diesen Blog antworten soll??? *kopfschüttel*

Respekt vor soviel bekloppter Laufsucht! Vielleicht auch eine Form der Hibbelei vor deinem Tria-Wochenende?

Kopfschüttelnde Grüße maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Rotkäppchen...

Na dann aber husch die rote Badekappe auf und ab zum Schwimmen. Nee echt...

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

@ maecks

Nee, meine Form der Stressbewältigung ;-))

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

@ UlliL

Ja, bin ich; born halt ;-))

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Na dann wünsch ich,...

...dass es auch möglichst nachhaltig wirkt! Gute und wohlverdiente Erholung!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Weil Du es bist

Wenn es bei all dem Kram hilft, will ich mal nichts sagen.

Ansonsten siehst Du mich wie immer auch in der selben Ecke wie UlliL stehen.
Du hast auch so einen Anti-Schweine-Hund wie Rü. So ist das nämlich.

Das mit dem Zuschauer ist komplett normal. Jede Sportart und jeder Verein hat einen Regelpabst, der dann die Wettkampfregularien und jede Fallentscheidung im Schlaf wiedergeben kann.
Weil MP3-Geräte sind verboten, weil Du so nicht die Anweisungen der Kampfrichter befolgen kannst. Das ist suuuuperwichtig.

alles gute

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

@marcus

Fällt dir der Abschied wirklich so schwer ;-)

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

@ Ipod

Ich hab den so leise, dass ich alles verstehe, sogar die komischen Zeitansagen pro Runde (die mir gar nix sagen, weil ich dann ja auf km umrechnen müsste).

Ich habe einen Anti-Schweine-Hund???

Rü, es ist mir eine Ehre, mit dir in derselben Ecke zu stehen ;-))

Marcus, ich werde deine Kommentare vermissen ;-)))

Maecks, die Frage war gut ;-))))

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Tststs schon wieder hier

Guten Morgen:-)

wenn du schon sonst nicht auf mich hörst -aber warum denn auch bin doch ebenso bekloppt- dann sieh wenigstens zu das Du die nächsten Tage genung Schlaf bekommst. Und schon Dich, ich will einen tollen Wettkampf ohne Knöchelprobleme von Dir sehen:-)

@MK @maecks: Danke für die Unterstützung, ich kann Gesellschaft beim Kopfschütteln etc brauchen;-P

@rü: Kannst Du nicht Deinen Schweinehund *den echten bitte* mal in den Südwesten schicken, damit er meinen mal unterstützt und dafür sorgt, das Strider mal etwas zu Ruhe kommt

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon

Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Umzugstag ;-)

Und die lieben Kinderlein sind eben Frühaufsteher (bis zur Pubertät, das ändert sich dann ;-).
Aber du als Physikerin: der Zuschauer laberte was von wegen Umspannungen, die der Ipod auslösen könnte, Zeitnahme usw. Hä???? Fand ich eine seltsame Begründung?

Apropos: Strider ist ganz ruhig, und die Kilometerfresser an der Spitze der Liste sollten sich mal an die eigene Nase fassen *duckunwech*

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Ja ja...

angekommen, Du weisst ja bei anderen....
Aber ich mache die nächsten Wochen auch keinen WK und darf daher trainieren. Bzg Stressabbau verstehe ich Dich nur zu gut. Bei mir ist es auch mal wieder so weit:-(

Umzug! Nun ja das erklärt einiges. Du sitzt auf gepackten Kisten und nur der Laptop steht noch draussen, nicht wahr;-)

Herrliche Begründung, ich liege immer noch lachend unter dem Tisch *lol* Umspannungen *lol*

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon

Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Ich stell

mich zu Ulli in die Ecke.
Kleene, sieh zu, dass de heil bleibst!!!! Die Mädels brauchen dich!!!
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links