Benutzerbild von Tombri

Hallo ihr Lieben.
Nach Wochen langer ungwissheit nun das Ergebniss gesicherte Meniskopathie Grad III, also Meniskusanriss. Mist.
Sichelich gibt es unter euch jemanden der das gleiche Problem oder ähnliches hat. Nun zu meinen Fragen?
OP, ok sehe ich ein muss gemacht werden. Aber wie lange kann ich warten? Da ich fast 5 Wochen da drauf Krank geschrieben war, käme ich nach der 6 Woche ja zum Krankengeld. Finanziell wäre das für mich nicht machbar, also gehe ich mit leichten Schmerzen arbeiten. Das heisst ich könnte mich frühestens im November Operieren lassen.
Geht so etwas Ambulant? Wie lange dauert die Regenartion nach der OP. Ich denke einmal ist ja nichts großes. Und, sollte ich wenn ich keine Schmerzen verspüre Joggen? Gibt es eine alternative zum Joggen ( so lange ich nicht operiert bin) ?
Hat einer Tipps für mich? Wäre lieb, ein gefrusteter Läufer.

Google Links