Benutzerbild von ulsaba

Seit gestern geht's bei mir wieder richtung Marathon. Es begannen die letzten 12 Wochen vor dem Südtirol Marathon am 04.10.
Nach vielen Tipps und Anregeungen im Forum hab' ich mich entschlossen nach dem 4h Plan von Steffens/Grünning zu trainieren.
mir ist schon klar das eine Steigerung um 35 min fast nicht zu machen ist, aber eine Zeit von 4:15 wäre schon toll, nur genau dafür fand' sich halt mal kein Plan :-( . Was soll's!
die ersten beiden Tage sind gelaufen, ich halt mich wieder mal nicht an die vorgegebenen Wochentage, und ich bin heute 2 min zuwenig gelaufen!
Auch wenn ich den Schweinehund niederringen kann, der Anarchist in mir ist doch nicht klein zu kriegen! :-)))
Mal schauen wie lange der Plan diesmal hält ... (und wann die absolute Anarchie einsetzt?)

Nebenbei endete ich heuten mit 1333 Jogmap-Km.

Uli

0

Google Links