Hallo an alle Laufverrückten,

jetzt endlich habe ich den Kopf frei, um meine Lauferei regelmäßiger anzugehen.
Habe meine besch.... Prüfungen hinter mich gebracht (erfolgreich ;-)) und werde die viele freie Zeit (muss ja nicht mehr lernen) mit mehr Lauferei verbringen.
Im Oktober soll es ja zum ersten Mal einen HM für mich geben. Bis dahin muss also in der Vorbereitung noch einiges getan werden. Heute habe ich mal wieder einen 10 km lauf gemacht. Ganz locker und entspannt, geplant waren zum Testen eigentlich nur 5 - 7 km. Ich war nähmlich in den letzten Wochen eher faul, so höchstens 10-20 km pro Woche.... na ja. Aber ich habe jetzt ein niegelnagelneues Fahrrad mit dem ich 3 mal in der Woche zur Arbeit radel (eine Strecke 15km). An dem Tag kann ich also nicht auch noch laufen. Das ist dann wohl zuviel. Also bleiben 3 Tage zum Laufen 1mal in der Woche und 2mal am WE. Ich denke, dass müsste ausreichen.
Ich hole mir die Woche meinen Plan vom Fachmann, mal sehen, wie meine nächsten Wochen aussehen.
Ich freue mich schon sooo richtig auf ein regelmäßiges Trainig. Ich weiß, dass mir das sehr gut tut.
Dann bin ich nun auch wieder regelmäßig hier und werde ein wenig über meine Vorbereitung plaudern.

Allen noch einen schönen Sonntag.
lalu

0

Google Links