Benutzerbild von skydiver38

Liebe Ultragemeinde,

es sind noch exakt 368 Tage bis zum zweiten 100-Meilen-Lauf in Berlin über den Mauerweg am 17./18. August 2013. Also allerhöchste Zeit, endlich gewissenhaft darüber nachzudenken.
Habe ich heute getan und mich sofort angemeldet (seit heute möglich). Die doch recht saftige Gebühr hat mich ganz kurz abgeschreckt, aber wie war das noch gleich? Genau, solche Erfahrungen sollen doch nicht mit Geld aufzuwiegen sein.
Die Motivation ist da, die Vorbereitungswettkämpfe im nächsten Jahr stehen auch schon fest, eigentlich sollte ich gleich loslaufen. Geht aber leider nicht.
Seit letzter Woche Montag sitze ich wie gestrandet mit einem Bänderriss am rechten Sprunggelenk fest. Da macht man einmal, EINMAL Intervalltraining auf der Aschebahn und dann so etwas.
Bleibt nur schonen und kühlen - und der hoffnungsvolle Blick ins kommende Jahr. Man kann ja nie früh genug anfangen, zu trainieren, und sei es nur im Kopf.

Wer von euch hat auch vor, nächstes Jahr in Berlin an den Start zu gehen??

Liebe Grüße,
sky

Ich bin seit heute exakt 0.00 Uhr...

... auch mit dabei. Der Lauf war schon vor meiner Verletzung geplant, nun hoffe ich, dass ich bis dahin wieder völlig fit bin und mir vor allem keine weitere Verletzung hole. Dann sehen wir uns (spätestens) in Berlin. Dort werden wir übrigens nicht die einzigen Jogmapper sein... :-)

Berlinerische Grüße
Renate

17.08. Beginn mit leichtem Lauftraining (auf dem Laufband hab ich schon ein paar Kilometer...)

:-)

Hi,

ich bin leider nicht dabei :-( Ich plane den T201 (o. T141) in der Schweiz :-) Die 100 Meilen werde ich mir dann aber in 2014 vornehmen :-)

Gruß
Sascha

@Freedel

Der Mauerweglauf wäre dann aber erst wieder 2015 (alle 2 Jahre). In 2014 käme dann die TorTour de Ruhr in Frage...

Meilenweite Grüße
Renate

17.08. Beginn mit leichtem Lauftraining

Seit

der Öffnung des Meldeportals gingen schon über 60 Meldungen ein.
Wenn es interessiert dem kann ich gerne mal die Kosten erläutern die bei der Durchführung eines solchen Wettkampfs nun mal leider auftreten.
Ob die 100 Meilen in zukunft alle 2 Jahre stattfinden ist noch nicht geklärt die tendenz geht aber dazu.
Ich und viele andere Helfer werden dafür Sorge tragen daß ihr nichts weiter tun müsst außer laufen. Wir sehen uns spätestens beim Briefing!

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

Ultra-Kosten

Hey runandbike1,

es war nicht meine Absicht, mit meinem Nebensatz über die Gebühren für die 100Meilen potenzielle Läufer abzuschrecken. Im Gegenteil, ich erhoffe mir durch die Eröffnung dieses Threads diesen besonderen Lauf in den Fokus rücken zu können, damit daran möglichst viele Interessierte teilhaben können.
Ich bin mir bereits jetzt sicher, dass das Geld gut angelegt ist. Würde es mir auf geringe Gebühren ankommen, hätte ich mich auch bei einem der hierzulande stetig wachsenden Landschafts-Einladungsläufe über 100 Meilen anmelden können. Aber wie Du schon sagst - in Berlin werden wir nichts weiter tun müssen, außer laufen. Und genau das möchte ich auch!

Schöne Grüße nach Berlin,
sky

Beeindruckend!

Innerhalb von weniger als drei Tagen haben sich 100 Läuferinnen und Läufer für die 100MeilenBerlin 2013 angemeldet...

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

@runandbike1

Da ich darauf zähle, dass wir tatsächlich NUR laufen müssen, hab ich mich gerade angemeldet.

Danke

ich freu mich drauf dich kennenzulernen!
Eines ist jetzt schon klar, es wird der größte 100 Meilen Wettkampf Europas werden.
Außer euch wird noch der zweimalige und bis dahin vielleicht dreimalige Spartathlonsieger Ivan Cudin teilnehmen

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links