Benutzerbild von Laufzicke

.. läuft eigentlich unsere Gruppenchallenge ?
Gerade habe ich festgestellt, dass unsere Konkurrenten uns relativ dicht auf den Fersen sind - was natürlich mit 40 (in Worten vierzig) Mitgliedern auch nicht soo schwer ist. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich auf Erweiterung plädiere - klein und fein war unser Motto, wenn ich mich recht erinnere.
Mehr laufen geht auch kaum, und ich hoffe unsere Verletzten / Verhinderten pflegen wir gut ?? Und wenn der Marathon in Füssen ist kriegen wir schlagartig einen dicken Schub ...
Also abwarten - und viel Spaß weiterhin beim Laufen !!

Verletztenfront

ich arbeite an meinem Kilometerbeitrag ;-))

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Moment...

... um halt solche Differenzen wie in den Mitgliederzahlen zu bereinigen, zählt für mich ja eigentlich die durchschnittliche Kilometerzahl pro Läufer und da liegen wir ja mit 1217:829 deutlichst vorn. Und was das Ende der Gruppenchallenge angeht: Ich bin bisher immer vom Jahresende ausgegangen.
Gruß, Marco

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Ihr seid zwar weniger...

..aber offensichtlich deutlich disziplinierter als wir. Bestes Beispiel: Kilometerspiel. Von 41 Ruhris (Lauffeunde ob-bo sind 2)spielen dort nichtmal die Hälfte mit.
Ich schlage auch vor, den Gruppenchallenge weiterlaufen zu lassen - ist doch sooo lustig, immermal ein bisschen stänkern zu können ;-) Aufhören sollten wir damit, wenns irgendwer anfängt, verbissen zu sehen.
Bis dahin: einfach weiterlaufen (lassen).
Schönen Gruß, WWConny (derzeit Laufpause)

bis Jahresende?

Ich dachte das geht bis jahresende? Und im nächsten Jahr geht es dann wieder von vorne los.

Füssen bringt Vorsprung, in WF laufen wir mehr kms und im Herbst sind auch noch ein paar Marathons + Training drin.

Ab 60 Ruhires sollten wir mal über die genauen Regeln reden. Von Sieg nach Durchschnittskilometern habe ich nix gelesen. Es heißt Gruppenchallenge und nicht Durchschnitts-Challenge.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

naja

Mit fehlender Diszipliniertheit würde ich das nicht begründen, sondern eher mit berechtigtem Widerwillen, sich bei einem weiteren online-Dienst anmelden zu müssen.

Für einige ist Klarnamen-Politik beim km-spiel ein klares K.O.-Kriterium.

Den Beitrag von Portos fand ich aber auch lustig, ihr Luschen.

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

kms?

Was ist das für ein Plural? Ich muss ja auch mal klugscheißern...

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

ein falscher

Es sei Dir gegönnt. Das hast Du Dir verdient.

Das ist natürlich ein falscher Plural.
"Meter" ist doch ein Singularutantum, oder?

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

Wer prüft denn...

die Klarnamen? Wenn ich mich nicht grad als Lieschen Müller anmelde sondern - sagen wir mal als Sabine Müller und mir 'ne passende gmx-Adresse zulege... dann merkt das doch kein Mensch. Also, das Argument ist (für mich zumindest) keins.
Das doppelt verstatistiken stört einige, das ist richtig.
Und nochwas: Danke Marcus! "Gruppenchallenge, nicht Durchschnittschallenge" - köstlich!!!!
Schönen Gruß, WWLusche

"Wir tun...

...was wir können" (frei nach der AOK)...
Ich bin mit meinem Beitrag ziemlich am oberen Anschlag, hoffe allerdings, dass ich den Rest der Saison weiterhin so einen Lauf habe ;-) *dreimalaufHolzklopf*

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

huihui

oller Angeber. Aber stimmt schon, ohne Dich würden wir jetzt schon hinten liegen.

Bleib gesund

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

Na klar machen wir weiter!

Von mir aus können wir zum Jahreswechsel wieder von 0 anfangen, aber ganz damit aufhören wäre doof!

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos!

Maecks : Oberer Anschlag ..

.. wie wahr !

Ich finde es wirklich unglaublich und bewundernswert - ich will ja irgend wann noch mal eine Woche mit "plus 100" schaffen, aber da gibt es immer noch Arbeit, Haus, Garten, Töchter, Kerl und Freundschaften ...
Ich hoffe bei dir kommt nix davon zu kurz, aber nach den Bildern zu urteilen stehen alle Familienmitglieder hinter dir.
Schön, dass du uns verstärkst, ich scheine mich wenigstens meinem Ziel 3.000 km am Jahresende gelaufen zu sein realistisch näher zu kommen ;-)

Drück dir (und allen Anderen natürlich auch) die Daumen dass es weiterhin "läuft" !

Ciao, Mone

weitermachen na klar....

und ich laufe zwar bei weitem nicht so viel wie maecks und mc etc und fahre auch nicht nicht wer weis wieviel Rad wie Laufzicke und cc, aber am Anschlag bin ich derzeit auch.
Muss leider so ab und an auch mal arbeiten und manchmal auch schlafen;-D Bin sowieso erstaunt, dass es derzeit so läuft;-)))

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon
Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos.
Sie werden bekloppt

Äh Anschlag

Ich auch .... (verkrümel mich lieber)

3000 Jahreskilometer? In weiter Ferne, seufz

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

anschlagen und zurück

Schlafen ist leider überhaupt nicht überbewertet.

bei sleepmap.de bin ich noch nicht im Tausender-Club dieses Jahr.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

irgendwann kriegen wir euch

irgendwann kriegen wir euch doch !
also lassen wir die Gruppenchallenge ruhig im nächsten jahr weiterlaufen.

ist doch egal ob 20 oder 60 mitläufer, einige haben dabei spass inne backen und solch ein jogmaptreffen Jäschermeisterlauf ist dann doch ne klasse krönung !

gruss efjot

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

vor allem Sascha

hat ja sehr viel spaß beim backen. Mann, sahen diese Kuchen bei eurer letzten Etappe lecker aus.

Bis WF auf der Bahn

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links