Benutzerbild von 12show12

Hallo Zusammen,

während des Görlitzmarathon hatte ich ein kleines Problem mit meiner linken Wade.
So nach 10 km gab es einen ziemlich schmerzhaften Stich und dann hieß es noch 11km bis ins Ziel humpeln. Ich dachte mir, mit einer Woche Pause würde ich das schon sortiert bekommen. Irrtum!! Also 2 Wochen Pause und... nix!! Also ab zum Arzt, und nun der horror 4Wochen kein laufen, Physiotherapie und und und - heul - wie soll ich das denn ertragen?
Allen anderen wünsche ich noch schöne Läufe (neidisches gegrumel)

Gruß 12Show12

Oh Mann!

Das ist bitter! 4 Wochen sind lang!

Aber nicht unendlich! Du wirst das durchhalten - und dann kannst Du endlich wieder laufen gehen...

Ich wünsch Dir, dass es 4 Wochen nicht regnet bei Dir - und dann alles bei deinem ersten Lauf vom Himmel kommt ;-)
Außerdem viel Geduld und dass Du einen angenehmen Zeitvertreib für die Pause findest...

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

So'n Mist!

Aber: Kopf hoch, auch das geht vorbei! Leg' deine Beine hoch! Vielleicht hast du noch DVD- oder Bücherberge abzutragen oder kannst alternative Sportarten (Radln?) machen.

Gute Besserung!

MC

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos!

gute besserung !

ich wünsch dir, daß alles gut verheilt und die vier wochen für dich wie im fluge vergehen!

laß dich nicht unterkriegen! alles liebe - christiane

Danke

für die guten Wünsche.
Nach dem kleinen Tief gestern, habt Ihr mich wieder schön aufgebaut.Das tat gut!! Das Ergebnis: - Fitnesstrainer genervt (Dehnungsübungen für die Wade) - Rad reaktiviert -
Physio organisiert - es geht also weiter. Und hoffentlich bald auch wieder laufend.
Schöne Grüße aus Sachsen
Veit


Na also...

DAS klingt doch schon viel besser als gestern!

Nur noch 3 Wochen und 6 Tage... :-)

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

noch einer

Das Krankenlager wird zur Zeit leider wieder etwas voller. Wünsche Dir eine hurtige Besserung. Physio ist klasse. Das tut gut und ist sehr lehrreich. Lass Dir so viele Stärkungsübungen zeigen wie nur möglich. Dann kannst Du die später noch in Eigenregie durchführen.

Alles Gute und Grüße in die Landeshauptstadt.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links