Hallo zusammen,

komme gerade von der Physiotherapie und habe mich gefragt, ob es sinnvoll bzw. vernünftig ist, kurz danach zu laufen.
Es handelt sich um ein Rücken/Nackenmassagen, die ich wegen Rückenschmerzen verschrieben bekommen habe.

Also sollte man vielleicht einen Tag Pause lassen oder ist es egal? Ich will den (hoffentlich) positiven Effekt der Massage nicht gleich wieder verpulvern:)

Danke für eure Hinweise!
BigDaddy

Frag am Besten den Physio...

...
meiner sagte damals, ein langsamer, lockerer Lauf würde nix schaden, Tempo, Intervall etc. sollte man besser lassen. Bin auch noch wegen HWS in Manueller Therapie und habe danach ein lockeres Läufchen gemacht, das mir gut bekommen ist - ist aber bei jedem anders!
Alles Gute

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links