Benutzerbild von marcuskrueger

In den nächsten Monaten haben wir 2 Möglichkeiten mal als Team zu starten.

Die erste bietet sich im August im Auenwald beim LVB-Mannschaftslauf. Dort laufen 3er-Mannschaften 15 km. Dabei muss wirklich gemeinsam gelaufen werden. Der maximale Abstand der 3 Läufer darf nicht mehr als 5 Meter betragen. Es gibt also genügend Gelegenheit die anderen zu pushen oder sich als Bremser beschimpfen zu lassen.
Beim LVB-Lauf gibt es getrennte Wertung für MMM, WWW und MWM/WMW Teams. Wir könnten also 2 vielleicht sogar 3 Teams stellen.
Termin: Mittwoch, der 12. August 18 Uhr
Ort: Sportplatz Neue Linie
Kosten: 15 EUR pro Team

Die nächste und größere Möglichkeit ist der SportScheck Stadtlauf. Dort können wir uns alle als 1 Team anmelden. Die fünf schnellsten Zeiten summieren sich dann zur Mannschaftsleistung. Jeder hat also seine superschnelle Einzelzeit und Urkunde und läuft nebenbei dann noch für LiL.
Termin: Sonntag, der 13. September 11:30 Uhr
Ort: Clarapark
Kosten: 18 EUR pro Person als Gruppenanmeldung; ansonsten kostenlos bis 21 EUR

Frage:
Wer ist bereit auch mal für LiL zu laufen?

Für die Details wie Gruppeneinteilung, Anmeldung und auch Zielvorstellungen schlage ich eine „Präsenzveranstaltung“ in einer Leipziger Lokalität vor. Das ist einfacher und schneller zu klären. Feinheiten können wir natürlich auch klären.

Meinungen, Zusagen und Einwände in die Kommentare.

marcus

Sag bloß, du würdest

Sag bloß, du würdest deinem Verein untreu werden?!

Für den Stadtlauf bin ich seit Mai gemeldet. Natürlich unter "Laufen in Leipzig".

Der Mannschaftslauf passt mir eigentlich nicht so recht in den Trainingsplan. Obwohl 15-km-Tempolauf verlockender klingt, als Intervalltraining. Ich habe ab Ende Juli bis Ende August 4 Wettkämpfe (ohne Mannschaftslauf) im Plan. Irgendwann müsste ich ja eigentlich auch mal trainieren... ;)

Gruß Hendrik

Henni läuft (und bloggt jetzt auch)

variable Tempi

Vielleicht findest Du auch eine Gruppe, wo das Tempo eine für Dich angenehme Trainingsgeschwindigkeit darstellt und Du für's Anfeuern zuständig bist.
Henjah, das Zugpferd.

So ein Mannschaftslauf kann mit den verschiedensten Aufgaben bestritten werden.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

Shirts: Herbstkollektion

Den LVB-Mannschaftslauf würde ich wahrscheinlich nicht mitlaufen, da einige Tage vorher der Sommerabendlauf ist und ich meine armen Beine nicht überstrapazieren will.

Beim SportScheck Stadtlauf laufe ich auch gerne für LiL! Vielleicht kriegen wir sogar 2 Teams zusammen??

Da es sich in diesem Thread um LiL-Team und Wettkämpfe geht, traue ich mich, ein heikles Thema anzuschneiden: Wollen wir die Verhandlungen für ein einheitliches LiL-Shirt aufnehmen? Es wäre schön, wenn wir bei den beiden WK schon ein Shirt hätten... Logo haben wir dank Simon schon, wir bräuchen uns "nur" für eine Farbe entscheiden... Das könnten wir bei der "Präsenzveranstaltung" ausgiebig diskutieren...

solange es Spaß macht...

Sport Scheck Lauf

Da bin ich auch angemeldet. Einer mehr für das/die Team/s ;)

Sportscheck nee Danke

ein hallo mal wieder von mir...
...auch wenn es nicht so aussieht... ich laufe noch...auch wenn mit Unterbrechnungen durch Zahn-OP und deren Komplikationen...
...da ich meine eigenen Laufdatenbank eröffnet habe ist mir die doppelte Buchführung zu lästig...

ich stehe als Teammitglied beim Sportschecklauf nicht zur Verfügung, da ich den Lauf ehrlich gesagt "blöd" finde, hat mir beim letztem mal keinen wirklichen Spaß gemacht.
Außerdem passt nicht in den TP für Berlin.

Um so besser passt der Auewald Mannschaftslauf. Zeit überleg ich mir noch.

So long

Grüße

Nina

Laufen in Leipzig

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links