Benutzerbild von Anja Bongard

In der neuen Run2 sind diese Schuhe von Mizuno drin, nicht zum Laufen, sondern für den Einsatz in der Freizeit.
Er ist als Minimalschuh beschrieben, sieht aber so aus, als wäre genug Dämpfung für meine sonst rumzickenden Fersensporne vorhanden.
Hat da schon jemand Erfahrung mit?

LG, Anja

Noch keine Erfahrung...

... aber ich kaufe die Dinger!


"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

Hi, Du

mhhh, wenn ich mir so überlege, dass die Dinger ziemlich flach sind, und vorne im Schuh so eine Art Stufe ist- die Zehen tiefer stehen als der Mittefuß- frage ich mich, ob es ratsam ist,bei Fersensporn noch mehr Zug auf die Achillissehne und die Plantarsehne aufzubauen oder ein Schuhmodell mit mehr Sprengung zu wählen und die Sehnen gezielt zu entlasten...haste meine pm erhalten?

...pain only hurts...

@Eifelsteiger

Ich konnte nicht widerstehen und hab sie mir bestellt, sind gerade angekommen. Erster Eindruck: extrem leicht, mit den "tiefergelegten" Zehen ist etwas gewöhnungsbedürftig. Werde heute mal im Büro damit rumflitzen und dann entscheiden, ob ich sie behalte (Tendenz ja).
Ob es für Sonntag noch hilft?? ;o)

LG,
Anja

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links