Benutzerbild von Pumpinchen

Ich bin nur noch unmotiviert und frustriert. Vor allem nach dem Lauf heute. Schon nach wenigen Metern Seitenstechen. Und zwar so dolle das ich stehen bleiben musste. Nach der Hälfte der Strecke hab ich mich sogar hingesetzt, weil gar nix mehr ging. Nur noch am hecheln. Kurz vorm Nerven zusammen Bruch. Ende Gelände einfach.
Dann nach 10 Minuten des sprichwörtlichen Elends, hab ich mich wieder aufgerafft und bin weiter. Über den Holzsteg wieder zur Brücke zurück. Ging einigermaßen. Nicht wirklich toll, aber ging. Und wer kam mir da auf einmal entgegen? Der Alex. Ich total frustriert und unmotiviert. Er fröhlich vor sich hin grinsend. Ich hab ihn dann vor geschickt. Das hätte ich nämlich in dem Moment nicht ertragen. Kaum war Alex außer Sichtweite, bin ich auch wieder los. Bin dann vielleicht noch so 5 Meter wirklich gelaufen. Den Rest bin ich dann nach Hause gegangen. Total am A**** eben.
Blick daheim auf die Pulsuhr: für 3 km hab ich 27 Minuten und 19 Sekunden gebraucht. Ich geh mich verstecken. Diese Woche schon das Dritte mal, dass gar nix ging. Nur noch Seitenstechen. Wie gesagt, bin nur noch frustriert und unmotiviert.

Eine kleine Frustrierte Fränkin

__
Mein Blog: www.kathrin-alex.de

0

zu schnell?

Vielleicht läufst Du zu schnell? Vielleicht fehlen Dir paar Muckis im Bauch- und Rückenbereich oder vielleicht ist es auch nur schlechte Tagesform. Hak es ab, Blick nach vorn. Neuer Lauf - neues Glück.
Viele Grüße, WWConny

Solche Tage gibt es. Du

Solche Tage gibt es. Du darfst immer wieder hinfallen, aber da musst du eben wieder aufstehen. Vielleicht ist dir doch das Wetter zu heiss, oder wie die Conny geschrieben hat vielleicht zu schnell losgelaufen? Abhaken und das nächste Mal wieder probieren.

Ich...

...kann den beiden Vorschreibern nur recht geben. Das näxte mal wird es besser ;)

Seitenstiche können auch vom falschen atmen kommen, Atmung hängt auch von Geschwindigkeit und Kondition ab also evtl. tatsächlich zu schnell.
Lauf noch mal mit Alex (wer immer das ist) und dann in dem Tempo, dass du ihn noch gemütlich unterhalten kannst.

Viel Erfolg beim näxten mal =:o)

I'm not big boned, I'm fat ;)

Hoffentlich nicht...

... Eisenmangel! Fühlst Du Dich auch schlapp? Dann schnell ab zum Doc und ein Blutbild machen!
Es kann natürlich auch an der Hitze liegen. Lass den Kopf nicht hängen.

Wie schon gesagt wurde, beim laufen stark aufs ausatmen konzentrieren! Richtig aktiv ausatmen. Das einatmen kommt von alleine!

gönn dir doch einfach mal

gönn dir doch einfach mal eine pause.
hatte auch vor knapp 3 wochen so einen durchhänger wo wirklich nichts mehr ging.

ich hab dann auf meinen körper gehört, das laufen mal 5 tage sein lassen und war danach wieder richtig fit :)

Es gibt Tage

Hallo,
es gibt Tage da denkst Du Du kannst nicht laufen.Die Tage vergißt Du schnell!!!!
Denn bedenke es gibt Leute in deiner und in meiner Alterklasse,die können nicht mal 100 Meter laufen.
Du !!! kannst Stolz auf dich sein,Du läufst,andere in deiner Altersklasse die kannst DU!!schon vor Dir her rollen.
DU ,aber läufst !!! Darauf kannst Du Stolz sein.
Kopf hoch!!!!
Auch dieses Tief geht vorbei.

Es grüßt von der Küste der Deichrunner

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links