Benutzerbild von fazerBS

oder ohne Neo schwimmt sich's besser

Ich war 8 Minuten schneller als mit! Aber vielleicht sind die Strecken auch nicht vergleichbar: einmal 1500m Kanal, einmal 1500m See.

Egal, Messung war 23,8 Grad heute früh. Also Neo-Verbot. Die 2 Minuten gesparte Wechselzeit hab ich noch gar nicht berechnet!

interessant!

Grundsätzlich schwimme ich mit Neo schneller (also weniger langsam als sonst...), aber in diesem Sommer komme ich ohne Neo besser klar, find ich schon seltsam. Trotzdem hoffe ich in Köln auf Neoerlaubnis, da ist wohl mehr Psychologie im Spiel.

wegen deiner schnelleren Zeit: verschwommen??? Ich bin immer entsetzt, wieviel Zickzack ich im See schwimme!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Brustschwimmen vielleicht?!?

Du schreibst ja, dass Du das ganze brustschwimmend gemacht hast, da bist Du ja eh ziemlich stark und der Auftrieb des Neo bringt da glaub ich viel weniger, als beim Kraulen.
Auch die Orientierung ist in dem Gewusel einfacher und Du kannst ohne Probleme schnibbeln.
Beim Kraulen bin ich definitiv mit Neo schneller im Wasser wegen der besseren Wasserlage.
Bei den guten Kraulern spielt das dann kaum noch eine Rolle, ob mit Neo oder ohne, im Gegenteil, die Schulterfreiheit wird doch etwas behindert.

Wechselzeit und Wechselstrecke ist auch immer wieder anders.
So ganz kann man fast keinen Triathlon mit einem anderen vergleichen.

Lieben Gruß Carla

Das stimmt auf jeden Fall

Tria A <> Tria B.

Fall A mit Neo im Kanal, also ohne wesentliche Orientierungsnotwendigkeit 1500m mit Neo teilweise brustschwimmend und teilweise kraulend

Fall B ohne Neo im See nur Brust

Da haben gestern viele geflucht! Dabei war der See nicht kalt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links