Benutzerbild von tintin64

Hi Ruhries,
ich könnte am 12.+13.10. etwas Rad-Support für einen 'kleinen' Lauf an der Ruhr gebrauchen...
TTdR160Ruhr Hundered (Zero) 2012
Ich bin dabei *feu*grins*krichmichnichtmehrein* :-))))
Habe gerade die Einladung zu dem Lauf bekommen.
Wenn also vor dem Baldeney-Marathon noch jemand regenerativ Radfahren möchte...;-)

LG Frank

Dabei!

LG,
Karen

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

Schön :-)

Läufst Du nicht auch in Essen?
LG
Frank

Ja,

in der Staffel - und du hast doch geschrieben regenerativ und am Tag vorher. Passt also:-)

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

...

...ich wäre auch dabei und schnalle mir gerne das Äffchen auf die Schulter;-)

Martina

:-)

Echte Ruhries :-)
Gruß
Frank

Könnte mir auch vorstellen

den Wasserträger zu machen. Ich plane einen übernachttest meines Equipments für November ...
Wäre es machbar irgendwo gegen 21:00 - 22:00 Uhr einen Treffpunkt zu finden und mit dir über die Nacht zu kommen? Ich habe was von Rad und KFZ Begleitung gelesen?! Was denn mit Laufetappenbegleitung? Dafür würde ich vermutlich sogar auf einen Start beim Rothaarsteig verzichten...

25.08. Rund um Solingen (75km/1300HM)
01./02.09. Rüningen (24h-Lauf)
09.09. Münster M
30.09. Berlin M
06.10. 1. Pfalz-Trail (70 km / 1.750 HM)
20.10

Alles ist möglich ;-)

Kommt darauf an wer alles mitmachen kann.
Radbegelitung wäre Optimal wegen der ganzen Verpflegung...da ist bei 160KM und dem langsamen Lauftempo aber nicht zu unterschätzen. Mit dem Rad ist man (Frau) kurz vor dem umfallen. In der Nacht kann es dann auf dem Rad sehr kalt werden. Optimal wären 3 Radler die sich die Strecke teilen. Mitläufer sind natürlich gern gesehen ;-)
LG Frank

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links