Hallo,

ich habe vor einiger Zeit an jogmap geschrieben, aber leider nie eine Antwort erhalten. Schade für diesen Support.

Unter der Rubrik Trainingspläne findet sich unter Punkt 1 der Plan: Die ersten 10KM Non-Stop. Soweit so gut, klicke ich diesen aber an, erscheint der Plan 10 KM unter einer Stunde. Dies ist ja dann kein Plan für einen CouchPotato sondern eher für einen ambitionierteren Läufer. Kann mir wer auf diesem Wege den richtigen Plan zusenden?

Herzlichen Dank voarb, Queeny

guck mal unter

www.khurrad.de/laufen

versuchs mal bei

versuchs mal bei http://www.just4sport.de/#{5}
die ham echt gute trainingspläne...auch für einsteiger, die nur durch den lauf kommen wollen ;)

einfach so

Huhu Queeny,

warte nicht, laufe einfach los. Die ersten 10 km Non-Stop werden schneller kommen als du denkst, weil Laufen einfach eine wundervolle Erfahrung sein kann. Am Anfang habe ich meine Zeit nie aufgenommen, sondern einfach das zeitlose dahintapsen genossen.

Losgelaufene
Anja

"Oft ist das Denken schwer, indes // das Laufen geht auch ohne es."

tststs

Henry,

sei nicht so streng. 10 km in 1 h ist schon eine ganz schöne Plackerei, also auch nur was für ambitionierte Läufer ... oder Jogger oder so ...!

Anja

"Oft ist das Denken schwer, indes // das Laufen geht auch ohne es."

://www.just4sport.de/#{5

Hallo Leute,

vielen Dank für die Rückmeldungen:

@Laufbursche: super Tipp! Herzlichen Dank dafür. Das ist genau ein Plan wie ich ihn gesucht habe.

@Anja: ich bin ja schon losgelaufen aber im Moment hängt es ein wenig und ich freue mich jetzt auf ein wenig Abwechslung beim Laufen. Aber du hast auch recht, oftmals denkt man zuviel nach anstantt sich einfach zu bewegen ;o)

@Henry: als Laufeinsteiger schaffe ich beim besten Willen keine Pace von 6:00

So, es grüßt eine glückliche Queeny, die sich direkt den Laufplan ausgedruckt hat... Q

plan

als ich 2005 mit dem laufen anfing, hab ich von plänen noch nichts gewusst. ich hab mit 30 min. angefangen, dann langsam auf 60 min. gesteigert.

die ausmessung der strecke ergab dann nachträglich 8 km (= 7:30 pro km). die 8 hab ich dann in den folgenden wochen auf 10 gesteigert. das lauftempo war mir bis zu diesem punkt relativ egal.

für das genannte programm hab ich vom ersten schritt etwa 6 monate gebraucht. man sieht: es geht auch ohne plan, einfach sich jeden monat ein stück länger vornehmen!

http://www.jogmap.net/laufstr

vielen Dank! habe zwar einen Plan, aber ich versuche mich jetzt erstmal die ersten Wochen ein bissl einzulaufen. Bisher klappt es ganz gut, auch wenn die Schnecken und Walker dieser Welt alle an mir vorbeirauschen... ;o)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links