Benutzerbild von dietzrun

Da ein Bericht von mir über diesen Lauf in der nächsten UM-Ausgabe der DUV erscheinen wird, hier nur kurz der Hinweis:
Leider wieder DNF nach 61km und 2700Hm bei 33°C.
Gesamtumfang wären 111km mit 5000Hm gewesen.
http://www.dirndltalextrem.com/

DNF nicht wegen Zeitüberschreitung, sondern Kreislauf!

Uwe

0

33 Grad???

Da wäre für mich wohl früher Schluss gewesen. Kopf hoch!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Das ist doof!:o(

Aber war wohl zu heiß!
61 km mit 2700HM sind da schon extrem extrem!
Genau, wie Du auch!:o)
Respekt trotz DNF!!

Lieben Gruß Carla

Ach menno,

das ist schade, aber bestimmt kommen auch wieder bessere Läufe.

Extrem - eine Definition von Ueli Steck: "Extrem ist, wenn sich jemand überfordert fühlt". Der Mann klettert u.a. ungesichert durch die Nordwände auf Zeit (z.B. Eiger, Matterhorn 1:56h) oder im Everest.

Von daher war der Lauf an dem Tag unter den Bedingungen für Dich "extrem" und Du hast die logische Konsequenz gezogen.

dnf - Aber auf hohem Niveau

Du suchst dir aber auch immer Läufe aus .....

Der Versuch ist schon respektabel.

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Schleswig-Holstein im Herzen,
BORN im Kopf

Gute Besserung!

Bei 33°C ist das mit dem Kreislauf kein Wunder. Gut dass Du auf Deinen Körper gehört hast. Dann warte ich mal auf die nächste UM, um näheres zu lesen.

Besorgte Grüße
Renate

17.08. Beginn mit leichtem Lauftraining (vielleicht auch ein paar Tage früher)

Danke für den Lesetipp!

Gemessen daran, was du alles in den letzten Jahren erreicht hast, sei gnädig zu deinem Kreislauf, nachdem er dir - wie dein Laufgegstell - sonst immer so die Treue gehalten hat! Zumindest, kann ich mich bezüglich deiner Blogs nicht an Gegenteiliges erinnern.
:-)

MC - Du nimmst...

...mir das Wort aus dem Mund.

Lieber dietzrun, gräme Dich nicht, das kann passieren und 61 km sind ja nun auch nicht mal eben auf einem Bein gehüpft...
Viele Grüße, WWConny

Trotz (mit Sicherheit wohl überlegtem)

Ausstieg eine irre Leistung!!! Bei der Hitze aber auch wirklich kein Wunder! Das haut den stärsten Mann um!

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

komischer satz

"Leider wieder DNF nach 61km und 2700Hm bei 33°C."

ich finde den zweiten teil des satzes dermaßen imposant
dass der erste schlichtweg irrelevant ist

findet : c

@wwconny :" werden nicht auf einem bein gehüpft" , herrlich :)

Das ist wirklich kein Wetter ...

... zum Laufen. Stelle ich immer wieder fest. Offensichtlich geht's auch anderen so. Kopf hoch, es kommen auch wieder kühlere Ultras.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

dein Kreislauf

ist ein schlaues Kerlchen. Hat dich fertig gemacht bevor dich die Blitze und das Unwetter erledigt haben. Wenn man den Bericht von Joe bei m4you liest, wird einem GANZ anders. Vielen Dank Kreislauf, dass du mir 'meinen' dietzrun gesund aus den Bergen geschickt hast. DNF ist immer noch besser als death by lightning strike oder so ein Scheixx. Alles wird gut!

...pain only hurts...

ich habe Dich durchschaut!

Gib es zu, Du wolltest eigentlich nur mal die Limo fahren...
Juli ist wohl Seuchenmonat.
Irontrail/ Adamaello Supertrail/ Dirndltal Extrem.
Gott sei Dank ist jetzt August.

Uusi

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links