Benutzerbild von strider

und mir eine Garmin SWIM geholt....

Das Äußere DER Uhr mit den Funktionen (und der Akkuleistung der 310XT) wäre mein Traum, also macht mal, ihr Garmin Leute ;-))

Idiotensicher, raffe sogar ich. Denke ich. Lässt sich als normale Uhr benutzen, da mit Batteriebetrieb. Und eben mit Schwimmfunktion: Bahnlänge eingeben und schon zählt die Uhr. Selbst die Erholungspausen.

Test 1) gestern morgen. Die Brut will Abzeichen machen, ist nicht so einfach wie es sich anhört, erstmal einen Bademeister finden, der dazu bereit ist. Bereit ist der im 40km fernen Zweibrücken (auch noch in der Pfalz, aber das verrate ich keinem Saarländer ;-)). Also früh aufstehen (die Brut ;-)), um 8 Uhr stehen wir an der Kasse, um 8:10 Uhr geduscht beim Bademeister: "Einmal Freischwimmer, zweimal Stundenschwimmen Totenkopf Silber bitte (= 1,5h Dauerschwimmen)." Brut geht ins Wasser, die beiden Großen begleiten die Kleine auf ihren 8 Bahnen und ziehen dann weiter durchs Wasser. Die fast 7jährige darf noch tauchen (das geht nur mit Mamas Schwimmbrille, ihre ist kaputt gegangen und die neue lag erst heute morgen auf dem Geburtstagstisch, kleiner Planungsfehler...), dann geht sie rutschen und Mama darf ins Wasser. Unter die Rentner und die beiden Dauerschwimmer. Uhr auf 25m Bahn eingestellt und los geht es. Die Kampfrentner sind unglaublich begeistert, dass noch ein "Schwimmer" "ihre" Bahnen stört... Wow, die Uhr ist klasse. Zählt wunderbar mit, nur am Schluss habe ich entweder eine Bahn zu viel oder eine zu wenig, da gab es wohl Irritationen als ich wegen Auszeit (die Jüngste will ins Wellenbecken) stoppen musste. Selbst die Durchschnittszeiten habe ich und wieviel ich tatsächlich geschwommen bin (na, soooo genau wollte ich das ja nicht wissen...). Immerhin habe ich 1,5km, davon das Gros Technische Übungen, das Dauerschwimmen soll ja nachmittags im Neo stattfinden... Die Großen klettern nach 1,5 h zum Aufatmen der Kampfrentner aus dem Wasser: Nr 3 hat 3,35km, Nr 2 wohl knapp drunter. Erstmal gehen sie rutschen und spielen, müde sind sie nicht. Dafür schläft die frischgebackene Freischwimmerin auf der Rückfahrt ein und Mama würde es ihr gerne gleich tun....

Test 2) gestern nachmittag. 32 Grad, Freibad muss sein. Essen gepackt, Brut gepackt, Coach eingeladen, ab nach Kirkel ins Naturfreibad, diesmal nur 20km entfernt. Bäh, mit Überfüllung war ja zu rechnen, aber dass das "Schwimmer"becken vollgepackt ist mit allein fünf Schlauchbooten, einer Art Kegel den die Jugendlichen immer zum Umkippen bringen, einem Sortiment an Natur- (Algen...) und anderem Müll (Plastik, Strohhalme) und noch ein Bereich fürs Springen abgegrenzt ist.... Die Temperaturen verbieten den Neo von selbst. Die 100m Bahn wird in die Uhr gejagt, aber mein Zickzackkurs (Coach meint, es läge an meinem unruhigen Schwimmstil) bringt die Uhr zur Verzweiflung. Nach 5 Bahnen (= 500m, soviel kann ich noch rechnen) habe ich 700m auf der Uhr. Wäre ja nett, stimmt aber nicht :-(( Dafür bin ich schlammgrün gefärbt und noch mehr Zeug fällt unter der Dusche aus Haaren und Badeklamotten. Es reicht, schwimmen wird völlig überbewertet.

Und ich dachte, die Brut wäre müde. Müde sind nur der Coach und ich. Und die Uhr, die geht in Ruhemodus...

Fazit: Technik will gelernt sein ;-)) Aber ein feines Spielzeug ist das Teil trotzdem.

2.333335
Gesamtwertung: 2.3 (3 Wertungen)

Tolle Sache ...

... so ein Badeurlaub ;-)
und die "Kleinen" können einen schon echt fertig machen :-)))

Genießen wir den Sommer !
VLG

ja, jetzt ist es endlich Sommer!

Tolle Schwimmeinheiten machst du/ ihr!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Schleswig-Holstein im Herzen,
BORN im Kopf

Um meine Neugierde zu befriedigen:

Dein neues Spielzeug wird mit Batterien betrieben. Heißt das, Du kannst die Batterien selber wechseln bzw. beim Import/Export-Türken Deines Vertrauens für 3,99 austauschen lassen, oder ist das wie bei Polar und geht nur über ein raffiniert entwickeltes Rücksendesystem zum Hersteller?

------------------------------------------------

Zitat Garmin

"Die Batterie lässt sich bei Bedarf problemlos auswechseln (ca. einmal pro Jahr). So müssen Sie das Gerät nicht an den Hersteller einsenden, und können immer trainieren. "

Ich Frau werde das wohl eher dem Mann an meiner Seite überlassen ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

tja, neue Spielzeuge machen

tja, neue Spielzeuge machen Spaß ;))
Schöne Ferien euch allen!!!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Das ist dann schon ein

Das ist dann schon ein Vorteil. Bei Polar hatte mich das immer gestört, dass das Teil extra eingesandt werden mußte.

------------------------------------------------

@ Vex

Polar hat das auch geändert - zumindest für die RCX3 und 5 kann man die Batterien selber tauschen - aber das macht die Uhren FÜR MICH immer noch nicht besser!

Wie war das mit der Lebensdauer der Batterie: 7-8 Monate bei ca. 3 Std. Training pro Woche.... - und was mach ich dann ab Mittwoch? ;-)

und wenn ich nicht aufpasse, dann passen meine Batterie-Wechseleinheiten nicht zu meinen gefakten Laufeinheiten. Dann stehe ich aber ganz dumm da....

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Schleswig-Holstein im Herzen,
BORN im Kopf

Jetzt hat

Prinzessin Lillifee auch schon den Freischwimmer mit 7Jahren. Glückwunsch!!
Leider stellt sie damit die Ausnahme dar.
Aber habe ich mich irgendwie verzählt? Die beiden großen begleiten die beiden Kleinen... am Ende dann nur 3 Kiddies?
Wenn nicht habe ich eine Ausrede: Laufen macht doof. ;-))
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

korrekt

die beiden anwesenden Großen, also von denen, die mit waren, die Großen, also Nr 2 und 3 (die inzwischen gleich groß sind)..

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Du hast ja schon so manchen

zur Verzweifelung gebracht, jetzt hat`s sogar die Garmine erwischt *kicher!* *duckundsowasvonschnellwech*;-)))

Tame:-)
will auch endlich FREI!!!!! *schmoll*

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links