Benutzerbild von togo65

Habe heute meinen ersten langen Lauf gemacht.

Obwohl es sehr schwül war, bin ich 27 Km gelaufen, in einer Zeit von 3:19 h

Und ich war ziemlich am Ende. Hatte schon vor, nach ca. 23 Km aufzuhören. Dachte aber: Wer M laufen will, muss auch beissen können :-) Bis Köln ist es wohl noch ein weiter Weg.

Aber ist ja noch ein wenig Zeit.......

Mit sportlichem Gruß

togo65

0

Lieber zu früh als zu spät

Die Empfehlung hier im Forum lautet 4-6 oder mehr lange Läufe zu machen.

Ich wollte lieber etwas früher damit anfangen als die empfohlenen 12 Wochen, da man nie weiß was kommt. Wollte auch die letzten 2 Wochen vor dem M keinen soooooo langen Läufe mehr machen.

Ich hoffe das das so Richtig ist.

Schaun wir mal :-)

Mit sportlichem Gruß

togo65

Trainingsplan

Also ich würde mir an deiner Stelle mal ein paar Trainingspläne angucken. Mit ein paar langen Läufen wirst du sicher durchkommen, aber ich würde dir schon ein strukturiertes Training mit Regenerationswochen und Belastungswochen empfehlen.

Bin heute auch lang gelaufen und ....

es war echt hart. Sch....wetter für Langstrecken. Geplant waren 22km in 1:59h, ich habe aber abgekürzt und bin 19,5km in 1:56h gelaufen. Eigentlich ziemlich langsam, aber mein Puls war schon bei 80%. Also aberhaken und locker bleiben.
Bis Köln hast Du ja noch genug Zeit, um ein paar lange Läufe zu machen und wenn es mal nicht geht wegen Wetter, Gesundheit o. ä. dann halt beim nächsten Mal.

Schönen Gruß und viel Spass noch bei der M-Vorbereitung

Stephan

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links