Hallo!

Ich würde gerne noch so 5 Kilo abnehmen aber leider habe ich im Moment einfach ständig Hunger. Also neben Appetit teilweise richtiges Magengrummeln :-( . Dann kann ich locker mal 2 Portionen reinhauen...
Ich versuche schon viel Eiweiß und Gemüse/Obst zu essen aber irgendwie reicht das nicht.

Was esst ihr denn so bei Heißhunger?

Im Büro...

Apfel, Banane, Weintrauben, Kiwi, Melone, Salzstangen, Wasser trinken...
;o)

Lieben Gruß Carla

..eig zu späht, wenn der

..eig zu späht, wenn der Heißhunger mal da ist.
Hier aus dem Forum hab ich mir mal den Tip schmarotzt....die Kalorien bei http://fddb.info/ abzurufen.
=> das war für mich diiiiie Lösung. Dachte zwar daß ich weiß wo die Kalorien versteckt sind...aber war nicht so

Nun Ess ich viele Mahlzeiten über den Tag verteilt...viel Grünzeug, Eiweis aber und im beschränkten Umfang auch Nudeln und son Kohlehydratzeugs^^.... hab sogar mehr Essgenuß denn je^^

=> Ergebnis...hab nie mehr Hunger..da ich rechtzeitig Esse und nicht mehr in die "Insulin falle" tappe wegen der "Nahrungsauswahl"....und trotzdem täglich ca 3500 KKalorien mampfe. (OK...mach auch fast täglich irgendwas mit Schwitzen^^)

=> hab 5 KG Fett abgenommen (innerhalb von ca 15Monaten)...und nun einen Körperfettanteil von 10,... % trotz BMI von 24 :-P

Klappt und Kost nix :-DD

Ich esse....

bei den Mahlzeiten richtig, dazwischen ist Hunger dann kein Grund zum Essen. Nur Wasser oder Tee. Weiß ja, wann es wieder was gibt und in Mitteleuropa ist meines Wissens noch niemand zwischen zwei Mahlzeiten an einem Tag verhungert ;-) !!! Heißhunger kommt bei ner ausgewogenen Ernährung bei mir schon lange nicht mehr vor!

zausel

>

Heisshunger??

Ja heiss ist mir auch, Hunger hab ich auch ständig!! Die richtigen Tips wurden dir schon gegegeben. Vllt mehr darauf achten was du isst und wieviel davon.

@Carla: Bei mir im Büro gibts: Schoki, Kekse, Gummibärchen, Bonbons und gelegentlich Eis. Ist das auch okay??

GT

Spendenaktion

@ricola72

Pssssst!
Diese Dinge hab ich extra verschwiegen...Eis kommt gleich,
sonst Schoki und Kekse....natürlich alles in homöopathischen Dosen.
Schoki natürlich aus dem Eisfach...
Das gibts aber nur, wenn auch Obst dabei war.

Warum das trotzdem funktioniert mit einigermaßen Figur?
Pack noch etwas Stress und Ärger dazu und davor oder danach noch Laufen, auch mal etwas weiter.....

Shit,:o(

*schluck*

Mir fällt grad auf, ich lauf ja schon 4 Wochen gar nicht....
AAAAAAHHHHRG!!!:o(

*entrüstetheul*:ó((

Carla

Dem kann ich mich nur

Dem kann ich mich nur anschließen:
bei Heißhunger Schokolade, Kekse, Gummibärchen (hilft nur bedingt), Eis (wenn es wirklich heiß ist) usw.
Nicht gesund, aber lecker. ;-)
Die Kalorien muss ich dann natürlich wieder raus laufen, der Rest verflüchtigt sich auch irgendwie.

Wie immer im Leben, die Menge machts, das Verhältnis zwischen gesund und ungesund, Energieaufnahme und Energieverbrennung muss einigermaßen stimmen.

@Carla

also in welchen Dosen ich mir meine Gummibärchen und Schoki mitbringe, ist eigentlich egal ... manchmal Tupper, manchmal NoName ;-)

wie gehts deinem Fuß ???????

und doch noch was zum Thema: viel Trinken hilft mir den Appetit zu zügeln ...

VLG

edit: ach ja, habe die letzten beiden Jahre mittlerweile 25 kg abgenommen (naja, je mehr Masse vorhanden, desto leichter dann auch das abnehmen!), ohne großartig die Ernährung umzustellen. Das Laufen hats gemacht !!! Dadurch aber auch weniger Langeweile-Futtern .....

Danke der Nachfrage Ed :o)

es wird....langsam, aber es wird....zumindest ist es seid 3 Tagen schmerzfrei.
Knochen heilen ist, wie Blumen beim Wachsen zuschauen....es daaaaauuert!:o(

Ich versuchs mit Radeln und Schwimmen zu kompensieren, zumindest die Entzugserscheinungen abzuschwächen!;o)

Gelingt einigermaßen. :o)

Lieben Gruß Carla

kenn ich

nur zu gut.

Bei mir halfen : Wasser und Tee, bis es zu den Ohren rauskommt.
Also trinken, trinken, trinken.

Außerdem habe ich mir Möhrchen geschnitten, die ich ständig geknabbert habe. Wenig Kalorien , der Magen hat was zu tun und sie machen nicht dick. Gleiches gilt für Radieschen und Salatgurke.

Bei Obst hast du schon wieder zu viel Fruchtzucker drin.

Bin ebenfalls mit "fddb" und "nestle" gerade am herumexperimentieren. Die ersten 4 Wochen waren hart. Jetzt geht´s.

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Mein Tipp: eine Handvoll

Mein Tipp: eine Handvoll Mandeln essen, pur oder gesalzen, NICHT kandiert ;-)
Macht satt und keine Angst vor den Kalorien:
siehe hier: http://www.allergico.net/neuigkeiten/mandeln-naehrstoffreich-und-gesund/

LG Amelle

Durchhalten!

Ich fall vom Glauben ab: 3.500 Kalorien täglich, Eis, Schoki, Kekse im Büro...Da würde ich trotz nahezu täglichen Laufens aus allen Nähten platzen. Ich hab in den letzten Wochen 5kg abgenommen. Ich mach 5-6mal die Woche Sport und esse von Mo-Fr keine Kohlenhydrate. Salat, Eiweißshake, Apfel, Forellenfilet ohne Beilagen oder ähnliches. Bei Heißhunger gibt's dann zuckerfreie Kaugummis oder Cola light (ich weiß, ganz schlecht, hilft mir aber). 3 Kilo müssen noch weg bis zum Urlaub;) Ich fühle mit dir.

morgens Nüchternlauf

vorallem morgens - gleich nach dem Aufstehen; auf nüchternen Magen - das zieht Pfunde. Nahrungsspeicher ist noch leer. Und ich finde, der Stoffwechsel wird dann richtig angeheizt. Klar, es ist eher ein gemütliches paar Kilometer im (Noch ;-) Halbschlaf dahintraben und kostet Überwindung gerade jetzt im Dunkeln loszulaufen.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links