Benutzerbild von xlynesx

Hi Gemeinde,
sagt mal hat jemand hier schon Erfahrungen mit dem neuen NIKE Lunartrainer gemacht???

greetz
xlx

Seit einem 3/4 Jahr...

Hi!!!

Ich habe mir den Schuh vor einem 3/4 Jahr zugelegt. Ich laufe abwechselnd mit 3 Paar Schuhen, und im Winter war er mir einfach zu dünn, daher werde ich ihn auch sicher noch ein weiteres 1/2 Jahr laufen können.

Nach anfänglicher Skepsis, schon aufgrund dieser ominösen Schuhform (von oben betrachtet) habe ich den Lunartrainer regelrecht lieben gelernt- ein völlig unkomplizierter, leichter Schuh mit einer, wie ich finde, hervorragenden Dämpfung! Allerdings ist er ausschließlich für Neutralläufer geeignet...

Ich führe ihn in meiner Schuhliste als Wettkampfschuh und kann ihn zu 100% empfehlen!!!!

Keep on Running! :0)

ja, gute!

Hi xlx,

ich habe inzwischen das 3. Paar. Leichte Schuhe mit sehr guter Dämpfung. Sehen durch die überstehende Sohle etwas breit aus. Mit dem ersten Paar (inzwischen entsorgt) bin ich 718 km, mit dem zweiten Paar bisher 627 km und mit dem dritten Paar bisher 174 km gelaufen.

Letztes Jahr in Frankfurt bin ich mit dem NIKE Lunartrainer den Marathon gelaufen. Inzwischen trage ich beim Marathon lieber die NIKE Lunaracer. Die sind noch etwas leichter, aber von der Dämpfung genauso gut. Die Haltbarkeit der Racer ist ähnlich.

Gruß Gazelle123

PS. Schuhe halten bei mir selten länger wie 700 Kilometer.

Bin sehr zufrieden mit dem Lunaracer

Hallo,

kann den Lunaracer sehr empfehlen.

Nach anfänglicher Skepsis wegen des Neutralschuhcharakters bin ich nach einigen 10er- und HM-Wettkämpfen total begeistert, weil man ihn wegen des leichten Gewichts einfach nicht spürt (oder kann man sich das einbilden?).

Gegenüber dem auch schon leichten Asics DS Trainer, den ich sonst bei Wettkämpfen laufe, ist der LR immerhin ca. 100 Gramm leichter! Das scheint sich dann doch recht positiv bemerkbar zu machen.

Von der Dämpfung her finde ich ihn bei meiner Gewichtsklasse (66 kg) ausreichend.

Mit der Schnürung musste ich ein wenig probieren, war anfangs zu eng eingestellt und der Schuh drückte sehr stark. Jetzt, wo ich locker gebunden loslaufe, sitzt er wie ein Handschuh.

Also von mir eine klare Empfehlung.

LG

Need5Speed

Nike Lunartrainer

Also, ich habe mir ihn hauptsächlich als schnellen rennschuh für kürzere Strecken bis 20 km zugelegt. Laufe 2. paar mittlerweile im Training, will im nächsten jahr Kandel damit laufen. Bin sehr zufrieden. Allerdings auch Neutral und 68 kg. Mit der Schnürung war ich am Anfang auch am rumprobieren. Jetzt sitzt er besser.

Uusi

Hi zusammen, danke für eure

Hi zusammen,
danke für eure Erfahrungen mit dem Schüchen. Habt mir sehr geholfen.
greetz
xlx

Für die überpronierer unter uns

Für die überpronierer unter uns kommt demnächst der Lunarglide. Mal abwarten wie der sitzt, ich hoffe wie der Lunartrainer, weil den fand ich schon sehr angenehm. Den Racer habe ich eher als unangenehm empfunden.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links