Benutzerbild von ricola72

Aber so was von!! Laufen darf ich ja grad nicht, Radfahren auch nicht, schwimmen ... (anderes Thema!!) Arbeiten, ja das darf ich, macht aber bei den Temperaturen auch nicht wirklich Spass. Vor allem wenn man den ein oder anderen Jogger am Fenster vorbeilaufen sieht oder auch Rad"profis" vorbeiflitzen!!

Bei bestem Joggerwetter bin ich zum zuschaun verdammt!! Nicht mal Krafttraining soll ich diese Woche machen, pfffffhh!! Nur Relaxen!! Beine hochlegen (geht nicht am Schreibtisch, da hat Seffe was dagegen)!!

Also für mich ist das ja schon Folter, gibts da nicht so was wie die Genfer Konvention für Läufer!!!!

Okay, ich könnt meinen TP für den Marathon mal schreiben und an meine persönlichen Wünsche anpassen. Und dann?? Sitz ich wieder hier, während alle anderen trainieren dürfen.

Wenn ich übelst krank wär, würd ich das ja verstehn. Aber so ...

Naja, euch ne schöne Laufwoche!!

1
Gesamtwertung: 1 (1 Bewertung)

Machs trotzdem...Schwimmen....

grade jetzt....erfrischend....DIE Chance, Kraulen zu lernen...und dann nächstes Jahr Triathlon...kein Ding! Du musst nur einfach mal damit anfangen...die Fortschritte am Anfang sind am größten und es lenkt Dich vom Laufwunsch ab...mich auch grad....schau Dir im Netz bei Youtube Anfängervideos an über die Technik und den Weg, wie man dahin kommt. Die ersten zwei Wochen musst Du noch sehr viel Geduld mit Dir selbst haben, daber dann kommen die ersten großen Fortschritte...

Und Knie kühlen, immer wieder....:o)

Lieben Gruß Carla, die zumindest radeln und schwimmen darf!:o)

Schwimmen?

Liebe Carla, schwimmen ist echt ein Problem!! Ich bin allergisch auf Chlor! Und alle Freibäder hier sind stark gechlort!

Der nächste Baggersee ist ne halbe Stunde Fahrtzeit und da ich bis 18 Uhr arbeite ist das auch doof!

Aber vllt, wenn dann das neue Schwimmbad hier öffnet, reinigen die ihr Wasser mit Ozon. Das wäre für mich toll und ich könnt wieder schwimmen gehn.

GT

Spendenaktion

Hm,.....

das ist doof!:o(
Dann geht nur Angeln...oder Golf....oder Sportschach....oder einarmiges Reißen oder wie das heißt...oder Sitzfußball...oder Dart....oder klimatisiertes Fitnesstudio nur für Oberkörper....oder Autorennen....
Ach, Knie ist und bleibt doof!:o(

Also pack einfach den Grill aus und leg die Füße hoch oder fahr trotzdem zum See!

Lieben Gruß Carla

Wer nicht hören will ...

Also ich kenn da jemanden hier der jeden Volkslauf im Umkreis von 30 Kilometern mitlaufen muss ...

Dieser jemand ist der festen Überzeugung, so ein kleines Halbmarathönchen oder ein winziges Stadtläufchen oder Micro-Firmenläufchen innerhalb einer Woche könne seiner lädierten Kniescheibe doch bloß gut tun. Die weiß andernfalls gar nicht wozu sie da ist.

Und dieser mickrige Sommernachtslauf übernächste Woche kann ihn ebensowenig erschüttern wie meinen Heimgrandprix im September, für den er sich bereits jetzt die allererste Startnummer gesichert hat.

Ts, ts, nur gut, dass ich das alles geträumt habe.

Christof.

Ich

darf doch nur diese Woche nicht laufen!!!! Und das bei dem schönen Wetter da draußen!

Ab Sonntag darf ich mit Kräftigung und Dehnung beginnen und ab Mittwoch nächster Woche darf ich vorraussichtlich auch wieder laufen!!

Und das mit dem Heimgrandprix war Zufall, der passt gut in meinen TP für den M im Oktober! *zungerausstreck*

GT

Spendenaktion

wenn du gerade Langeweile hast,

kannste mal an dem Link zur Spendenaktion rumbasteln. Der funktioniert nicht.



manchen bei youtube

Geht

Laufen bei 30°C?

Also: Bestes Joggingwetter ist das gerade nicht, zumindest nicht in der Zeit, in der man normalerweise im Büro hockt. Richtig gut wird's doch erst nach 21.00 Uhr. Gräm' dich also nicht zu sehr, zumindest nicht schon um 18.00 Uhr.

Vor allem: Gute Besserung

wünscht

Sirius
... der lieber bei 10°C rennt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links