Benutzerbild von komakombo

Gestern habe ich mal wieder gesehen was es bringt wenn mann durchhält. Trotz meiner Magenschmerzen hab ich mir gesagt eine kleine Runde musst Du laufen.
Kann ja sein das es mir danach besser geht. Und wenn es nur eine kleine Runde
um die Tegge ist. Hab ich gemacht, hatte irgendwie aber noch nicht so den Dreh.
Naja, trotzdem hab ich es irgendwie geschafft daraus 8,3 km zu machen. Hab mir gesagt noch ein Stück, das schaffst Du. Dann nochmal um die Tegge, zweimal Binsenteich etwas an den Feldern vorbei. Es ging mir aufeinmal richtig gut.
Das tolle daran war, meine Magenschmerzen waren danach weg und ich hab mich super gut gefühlt. Ich hoffe das ich meinen Schweinehund immer so überlisten kann. Also dann, weiter laufen auf die 10 km zu !!!

1.666665
Gesamtwertung: 1.7 (3 Wertungen)

Google Links