Benutzerbild von Nezzwerker

Vergangene Woche stand im Zeichen meines Umzugs. Vergangenes Wochenende noch mehr - die mich wunderbar unterstützenden jogmapper Landlauf, HenryIIX und Laufastra können ein Lied davon singen. Natürlich war der Umzug nicht so gut vorbereitet, wie es geplant war und natürlich hat alles viel länger gedauert.

Und das, obwohl ich in den Tagen zuvor sogar das Laufen weggekürzt hatte, um möglichst viel Zeit in die Vorbereitung zu stecken. Und in der vorigen Woche lief ich auch nur kurz. Naja.

Trotzdem wuppte beim Umzug dann alles und bis 18 Uhr stand auch der 7,5-Tonner wieder bei der Autovermietung auf dem Hof und wir grillten den "neuen" Garten ein. Und Heinrich und ich, die ja eigentlich einen Sommersonnenwendlauf geplant hatten, hatten keine Lust. Und Rücken. Und so ließen wir es bleiben mit dem Lauf.

Am Sonntag war ich frühmorgens schon wieder in der alten Wohnung - es ging um empfindliche Teile, andere Dinge, die eingelagert werden sollten. Nun. Des Nachmittags war auch das erledigt und ich räumte noch ein wenig die neue Wohnung ein. Der Lauf fiel flach.

Und gestern dann auch. Arbeit, abends nochmal ein paar Sachen hin und her fahren und langsam mal die Übergabe der alten Wohnung vorbereiten - tja, blieb fürs Laufen keine Zeit. Da hatte ich also mal spontan 80 Kilometer aus meinem Ultraplan für die Müritz am 22. August rausgekürzt.

Aber heute Abend. Endlich. Von meiner neuen Wohnstatt aus bin ich in fünf Minuten an der Elbe. Fühlte sich am Anfang an, als wäre ich noch nie gelaufen. Ganz fremd und eierig. Nach drei, vier Kilometern kam's dann wieder, das Laufgefühl. Und dann lief ich bis hinter Blankenese und wieder zurück. Schön knapp unter einem 5er Schnitt, gut 20 Kilometerchen.

Wenn der Eingewöhnung in die neue Wohnung dann ebenso gut läuft wie der heutige Wiedereinstieg ins Laufen nach der Pause bin ich sehr zufrieden.

3.5
Gesamtwertung: 3.5 (2 Wertungen)

Ein kleiner Schritt für...

...einen Menschen, ein großer Schritt für die Nezzheit.

Ich wünsche Dir, dass Deine Wohnungseingewöhnung ebenfalls in einer sub 5er Pace (=sub 5 Tage) und genauso gut läuft wie 's laufen. Laufen verlernt man nicht, wohnen bestimmt auch nicht.

Gruß, Vex

Das wird schon!

Hallo Rü,

wir sind doch alle Optimisten. Das wird schon gut werden. Glaub nur dran!
Ich wünsche dir viel Glück im neuen Heim.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Hab schon so was vermutet...

... beim gestrigen Blick auf die Boddie-km. Aber jetzt sind ja endlich alle Muskelgruppen trainiert, die sonst unterbelichtet bleiben. Da geht bald wieder was...
Hab auch heute die Turnschuhe im Koffer lassen müssen und viel lieber noch etwas länger gearbeitet. Aber Morgen kommen die Dinger raus! Irgendwann am Abend geht's an den Maschsee! Freu mich schon auf diese ganzen Profis da. *grins* Bis zur Elbe ists leider ein Stückel zu weit, nur um mal eben ein paar km Richtung Blankenese zu laufen.
Grüße von Schalk

Bist noch in form

Höre ich da einen kleinen wenig Optimismus? Wäre zu schön.
Ich wünsche dir bei deinen Neuanfängen alles,alles Gute.
Und wenn ich das nächste Mal auf meiner Seite der Elbe auf`m Deich stehe, winke ich mal rüber nach Blankenese und vielleicht läufst du da auf deiner Seite der Elbe und siehst mich.

Je näher die Elbe, desto froher der Läufer;-)

Moin Rü!
Auch wenn ich Dir nicht sonderlich lange helfen konnte, und ich die ersten Minuten doch ziemlich verloren vor dem Lack stand (kleiner Insider;-)), war es mir doch ein Vergnügen und das Unorganisierte löste sich doch für mich nach ein paar Minuten Eingewohnung in Wohlgefallen auf!
Und Du wohnst jetzt ja wirklich ziemlich läuferideal!!
Das kann eigentlich nur noch landlauf toppen;-). Ich muß dann auf jeden Fall demnächst mal mit ner Herrenhandtasche vorbeikommen, um den Garten einzuastraen;-).
Alles Gute in der neuen Behausung und eine ultrakurze Eingewöhnungszeit!
Gruß, Marco
You´ll never allesaufanfang alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Gelungender Neuanfang!!!

Das freut mich! Ich glaube Du wirst tolle neue Laufstrecken entdecken und es wird wieder. Ganz viel Freude und neue Eindrücke etc in der neuen Umgebung und bleib so wie Du bist;-)

lg
Ulli

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon

Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos.
Sie werden bekloppt

das wird schon

Hallo Rüdiger,

das "läuft" sich wieder ein und nach so viel Streß musste das Laufpäuschen wohl mal sein.

Hey Müritz-Lauf, besuchst du mich dann mal in BB?Bietet sich doch an?

Liebe Grüße
deine flora hessensis

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

angels@CMOB

Glückwunsch!

Dafür hast Du ganz viele bei umzugmap.de gemacht. Und Höhenmeter.

Gratulation zum Umzug und Neid für die Wurfdistanz zur Elbe. (hach, Elbe).

Mit dem Wegstreichen mach Dir mal keine Sorgen. Ich sag nur "robuster Plan", der hält das aus.

Desweiteren habe ich heute einen Artikel* gelesen, der sich mit der Vorhersage von Leistungen bei Ultra-Läufen beschäftigt.
Bester Prädiktor war die beste Marathon-Zeit. Die Wochenumfänge in km hatten keine Vorhersagekraft. Spannbreite der km/Woche ging von 67-130 km.
Da Dir niemand Deinen Götter-Lauf aus HH nehmen kann, hast Du alles im Griff.

Wünsche ein schönes Wohnen und viel Spaß beim Rest.

marcus

*Knechtle et al. Personal best marathon performance is associated with performance in a 24-hour run and not anthropometry or training volume. British journal of sports medicine (2008) pp.

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

Alles Gute...

...in der neuen Wohnung und coole Sache so dicht an der Elbe. Ich wünsche dir noch viele schöne Trainingsläufe bis zum Ultra und mach dich bloß nicht zum Trainingsplansklaven

alles Gute

Mark =:o)

I'm not big boned, I'm fat ;)

Welcome home...

...sowohl in der neuen Butze, als auch im Läuferleben.

Ich hoffe, Du fühlst Dich da nicht nur läuferisch wohl...

...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

das Gruppenduell: RUHR vs. BORN

Klingt einfach gut

Hey Rü,

schön, dass du dich erstmal wohl fühlst; alles andere kommt. Tut mir leid, dass ich umzugstechnisch verhindert war (ein Insider ;-), aber gedanklich war ich ja mit von der Partie (klingt gut, oder???).

Alles, alles Gute; lauf nicht zuviel und man sieht sich wieder!!!

Grüße aus dem Südwesten, Ulrike

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Warte es ab ..

Wahrscheinlich hat dir so eine kleine Pause ganz gut getan - Neuanfang klingt jedenfalls nach "nach vorne blicken".
Du machst das schon, da bin ich sicher und ich freu mich, wenn wir mal wieder gemeinsam von dir aus zu einem Läufchen starten. BTW - schick mal deine neue Adresse / Telefonverbindung per PM vorbei, wenn du magst .. Tut mir leid, dass ich nicht dabei war beim Umzug, aber ich musste auch früh raus - bis 8.30 Uhr musste ich Sonntag die Unterlagen abholen, Rad abgeben und den ganzen Sch...
Ich wünsch dir was - bis bald !

Langsam ist auch schön!

Schön, dass der Neuanfang so gut gestartet ist! Und ein bisschen Regeneration ist nie verkehrt! Und ob du nun 5 sec/Min langsamer beim Ultra bist oder nicht ... so what! Bei deiner Grundschnelligkeit bist du dennoch ziemlich zügig im Ziel.

Liebe Grüße

cc

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Trainingspläne...

...und Kilometer sind irrelevant ;-) Hauptsache der Umzug ist jetzt über die Bühne und du kannst langsam wieder an einen geregelten Tagesablauf denken - dann wird auch das Training wieder seinen angestammten Platz darin finden!

Und so wie ich dich einschätze, wird bei deiner positiven Einstellung Laufen und Wohnen im neuen Umfeld bald wieder viiiieeeel Spaß machen!!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Umzug - Laufen


Viel Glück in der neuen Wohnung. Schnelles eingewöhnen und auch in der neuen Umgebung Spaß und Erfolg beim Laufen.
VG.

Ich bin sicher, dass Du bald

Ich bin sicher, dass Du bald wieder auf dem hohen Niveau läuftst, das wir von Dir kennen. Und wenn es etwas niedriger ist, ist es auch ok, so lange Du Spaß dabei hast.

Ich wünsche Dir eine gute Eingewöhung in der neuen Wohnung.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links