Benutzerbild von ThoRööö

Das ist doch Mobbing, was sich andere Teilnehmer vom Julius-Trip hier auf jogmap so leisten und so einen immensen Druck auf einzelne andere aufbauen. Da komme ich nicht umhin, hier auch schnell meine Fotos einzustellen.

Es lief sauber gestern auf dem Julius-Trip-Ring, es wurde geschürzt und gepümpeled, was das Zeug hielt. Kinder mit Fahrradhelmen auf ihren Rädern mussten aufpassen, dass sie nicht am Pümpel hängen blieben. Geländer, Auto oder auch Hochzeitsgesellschaften – niemand war vor Wischer und Pümpel sicher. Aber eine Hochzeitsgesellschaft kann einem auch einmal die Sprache verschlagen. ;-)

Selten so viele freundliche Menschen gesehen wie in Hannover. Hatten sie doch alle ein Lächeln für uns übrig! Schon ein fröhliches Völkchen – die Hannoveranerinnen und Hannoveraner.

In Gedanken an den gestrigen Abend gab es jetzt noch einen Expresso, den Camppuccino hatte ich schon heute Morgen.

War wie im Vorjahr wieder ein Klasse-Treffen. Eine Veranstaltung, die ich das zweite Mal genießen durfte und die nach einer Fortsetzung im nächsten Jahr schreit.

Henry, auch hier noch einmal: DANKE!

Wahnsinn,

dass Ihr extra aus Berlin angesaust gekommen seid!!! Und stell Dir vor, ich habe Euren Autoschlüssel wiedergefunden. Jaaaaa, auf Bild Nr. 6 hält stachel ihn in Händen;-))) Vielleicht ist er ja in einer Eurer Kittelschürzen???
War ein ganz toller Tag mit Euch und bald sehen wir uns ja alle in Rüningen wieder, *freu!*

Tame:-)

Perfekt, jetzt weiß

ich endlich auch, wer was gegessen hat. Wichtige Dinge sind an mir vorbeigegangen!

Schön, Euch wiedergesehen zu haben, dann bis zu unserem gemeinsam-virtuellen Debüt am 19.8. bzw. bis zum echten Wiedersehen in der Hauptstadt,

LG Britta

schön...

...dass ihr auch da ward! so quasi als abordnung aus westsibieren *lach*
und autoschlüssel in rettbitzen werden total überbewertet ;-)
____________________
laufend schreibt total verschlüsselt: happy

Gut

seht ihr aus! :-)

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Schleswig-Holstein im Herzen,
BORN im Kopf

Da habe ich gerade "Klassentreffen" gelesen

Aber irgendwie war es ja auch fast so. Ich fand es genial, dass ihr den weiten Weg aus Berlin auf euch genommen habt, um in Hannover dabei zu sein.
Und beim nächsten Mal bin ich auf alle Fälle auch bei der Nachlaufpasta dabei, Freundinnengeburtstag hin oder her.
Bis Rüningen!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Gelungene Vedranstaltung?

... Also nach Lauftraining siehtr das aber eher nicht aus!
... und nach Wettkampf auch nicht!
Und dann fahrt ihr so weit?
Na für ne dolle Veranstaltung kann man das ja mal machen.
;-)

@Schalk

Zwar kein Wettkampf, aber ein Wettbewerb. Das Motto lautete: Wer hat das orginellste Kostüm? "Putziger"Weise hatten wir alle dieselbe Idee;-)

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Tame

Für ein solches Event ist doch kein Weg zu weit.

Und wir sind auch wieder gut zurück gekommen. Der Auto-Schlüssel fand sich glücklicherweise in der Bettritze, sodass die Rückfahrt sich entspannt gestaltete.

Fantastisch war dieser leckere Schoko-Kuchen. Verrät der Bäcker deines Vertrauens ein solches Rezept.

Wir sehen uns Rüningen!

cocobolo

Hast mich auch gefreut, dass du dabei gewesen bist.

Drücke dir die Daumen für deinen ersten Triathlon und wir sehen uns "in echt" in Berlin.

happy

Vielen Dank für die nette Laufbegleitung. In der Tat werden Autoschlüssel ind rettbitzen überbewertet, vor allem wenn sie wieder zum Vorschein kommen!! ;-)

scooby

So eine Kittelschürze steht dir bestimmt auch ausgesprochen gut, wobei beim Laufen gehts, beim Schwimmen und Rad fahren vielleicht eher hinderlich! ;-)

Sonnenblume 2

Für richtige Läuferinnen und Läufer ist der Julius-Trip doch ein echtes Muss!!! Da führt kein Weg dran vorbei!!!

Bis um nächsten Klasse(n)treffen in Rüningen!

Schalk

Dieser einmalige Wettbewerb fehlt dir noch in deiner Läuferkarriere! ;-)

Wir hatten uns im Vorfeld darauf verständigt, auch nur ein Viertel der Strecke einzutragen, weil über 100 km geht gar nicht und wir wollten uns keinen "Täuschungs-Vorwürfen" aussetzen, die womöglich weitere jogmap-Austritte zur Folge gehabt hätten. Insoweit haben wir mit unserem Wettbewerb auch ein Zeichen für den "sauberen" Sport setzen wollen! ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links