Benutzerbild von strider

Gestern Kontrolltermin beim heimischen Orthopäden, der sich über die Knöchelgeschichte bald kaputtlachte. Röntgen ergab: "größtmögliches Glück im Unglück" (O-Ton) und "Mit OP sähe das übler aus!" Bruch ist absolut gerade zusammengewachsen (Kallusbildung fast abgeschlossen), kein Band verletzt, Gelenkgabel unversehrt; und das ohne OP, Bandage/Manschette oder Gehstütze. Da ich mich bislang nicht wirklich geschont hätte, darf ich auch wieder laufen (es darf bloß nicht weh tun, meint der Fachmann???); in 2 bis 3 Monaten hält er einen Marathon für möglich. Nun ja, dann definieren wir eben den Zeitraum bis Füssen einfach mal als 2 Monate...

Heute abend ist ein Probeläufchen angesagt....

0

Heimischer Orthopäde?

Heimaturlaub gibt es ja eigentlich nicht, also schließe ich daraus, dass du die nördlicheren Gefilde wieder verlassen hast.
Ich freue mich darauf, von dir wieder ein paar Lauf-km in der Buddyliste zu sehen.
Füssen in zwei Monaten. Mhm, ich dachte eigentlich, dass ich jetzt bald Urlaub hätte.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Es ist schön zu hören,

Es ist schön zu hören, dass Du uns gute Nachrichten vermitteln kannst. Das freut mich sehr. Nur diese Kalenderreform macht mich etwas misstrauisch. Füssen in 2 Monaten? ;-)

Ja, hinterher hat man gut lachen!

Trotzdem schön zu hören, dass Du so "glimpflich" davon gekommen bist.
Aber Füssen in zwei Monaten? Geht im Saarland der Kalender nach??? Mal sehen, wie der Probelauf läuft...

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

Schick!!!

Ja das sind echt klasse Nachrichten, super!!!! Steige vorsichtig wieder ein, damit du ohne Komplikationen/Rückschläge wieder fit wirst!!! Äh, und das mit der Kalenderreform würde ich nochmal mit deinem Doc besprechen (unter dem Aspekt, du läufst da WIRKLICH langsam, blabla...). Ich werde in Füssen auch nur froh sein, wenn ich mit WÜRDE irgendwann über die Ziellinie komme. Lange Läufe waren bislang nämlich nicht drin.

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

2 Monate

können verdammt kurz sein! Dein Zeitgefühl ist durchaus interessant! ;-)) Aber: geh behutsam vor! Wenn's mit Füssen und den Füßen klappt, super! Doch deine Gesundheit geht vor! Schließlich haben wir ja noch Karlsruhe! Ich habe mich jetzt angemeldet! Nochmal als Zuschauer an der Strecke zu stehen, muss nach Stuttgart nun wirklich nicht sein! Das war zwar auch mal nett, aber selbst laufen ist natürlich unschlagbar! ;-))

Lange Rede kurzer Sinn: Super Neuigkeiten! ****mitfreu!!!****

Wir sehen uns!

LG

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos!

Genau ..

Ich schließe mich MC an - Schön das du dabei bist übrigens, ist mir eine Ehre mit dir in Karlsruhe zu laufen !! - nix überstürzen ... Füssen kannst du ja vielleicht so wie Sascha in Hamburg als Teilstreckenbegleiterin mitmachen ? Trainingslauf für Karlsruhe sozusagen - aber toll, das sich alles so zusagen in "Wohlgefallen" aufgelöst hat !

Freu mich auf den nächsten gemeinsamen Termin, egal wo und wann, schätze mal es wird WF sein.

Liebe Grüße und weiterhin alles Gute,
Mone

Wurde auch langsam

Mal Zeit, dass du eine positive Nachricht bekommst.
Viel Spaß beim Testlauf.

LG,
Karen

.....Leben kommt von vorne.....

Schick!

Willkommen zurück im Läuferleben!!
Ucn ich kann Deine Zeitrechnung gut verstehen, die zeit zwischen den Marathons kommt mir auch immer vollkommen unwirklich und lang vor;-)!
Gefühlt auf jeden Fall 2 Monate!
Allerdings mußt Du dann damit rechnen, das wir Dir in Füssen gegebenenfalls auf den...äh...Füßen rumstehen werden, um Dich zu bremsen!!
Gruß, Marco
You´ll never probelauf alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Supernachricht!!!

Freut mich wirklich. ABER jetzt muss ich mal Advocatus Diaboli spielen, muss Füssen wirklich sein? Warum nicht wirklich 2 Monate Ruhe, anstatt einen Spätschaden zu riskieren? Obwohl ich Dich gut verstehen kann...

lg
Ulli -Spielverderber;-)

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon

Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos.
Sie werden bekloppt

Spielverderber No.2

Ich stelle mich zu Ulli in die Ecke.

Bin für ein langsames, aber sicherer Trittfassen in allen Belangen.
Ich verstehe, dass Dir die Füsse krabbeln. Geduld bringt meiner Meinung nach aber mehr Rendite.

Es gibt noch so viele coole Marathons mit jogmappern in der nächsten Zukunft.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

Super Nachrichten!

Dass deinem Orthopäden sogar zum kaputtlachen zu Mute war - da muss wirklich mal wieder das Glück auf deiner Seite gewesen sein! Zu Füssen wurde schon fast alles geschrieben. Und ohne dich beeinflussen zu wollen: Ich kann nur hinzufügen, dass ich mich natürlich riesig freuen würde, dich dort kennen zu lernen.

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Na Gott sei Dank, endlich

Na Gott sei Dank,

endlich mal wieder eine wirklich gute Nachricht von Dir. Wurd auch Zeit, dass Du mal wieder vom Glück und nicht vom Unglück verfolgt wirst. Wirst sehen, jetzt geht`s wirklich wieder bergauf. Aber pass gut auf Dich auf und fang schön langsam mit Deinem Training an und überfordere den Knöchel nicht.

Einen ganz tollen ersten Probelauf wünscht Dir

Tame

ich freu mich mit...

..weiterhin beste Genesung!

Klingt ja richtig gut!

...und erst bei der Hälfte einsteigen klingt besser, als schon nach der Hälfte aussteigen - find ich.
Gruß Schalk

Füssen

Danke für all die lieben Kommentare!

Nach Füssen fahre ich auf jeden Fall und wie weit ich laufe, entscheide ich dann vor Ort.
Probeläufchen absolviert: Knöchel hält und wird auch nicht dick, nur das Schienbein meldet sich jetzt nach dem Lauf zu Wort, ich nehme an, dem war der Einstieg heute zu viel. Also morgen Pause und am Donnerstag sehe ich weiter...

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Schön das du wieder läufst

ich freue mich wieder mal was von dir zu hören
das mit deiner kalendarischen zeitrechnung klappt auch irgendwie
du bist eine sehr gute läuferin du wirst schon wissen ob es klappt oder nicht
Ich hoffe das für dich !

Hört sich gut an...

...den riesigen Stein hab ich ja bis hierher purzeln hören. ;)

Ich drück Dir die Daumen, dass Dir sämtliche Probeläufe gut vom Fuß / Knöchel gehen...

...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

das Gruppenduell: RUHR vs. BORN

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links