Benutzerbild von stewi65

Der Lauf "Rund um Ratekau" fand jetzt schon zum 21. Mal statt und hat sich als Laufveranstaltung in Schleswig-Holstein etabliert. Angeboten werden dort ein Schnupperlauf über 7,5 Km sowie der Hauptlauf über 15 Km.
Für mich war es der erste Wettkampf nach dem HH-Marathon (bin kein Vielstarter). Die 15 Km-Strecke hat es schon ein bisschen in sich. Nach relativ flachen und schnellen 6 km kommt ein fieser Anstieg bis ca. Km 7; danach geht es bis Km 10 wellig weiter. Der Rest ist auch nicht zu verachten - zwar keine richtigen Steigungen mehr, aber lang gezogen leicht aufwärts spürt man auch, wenn die Kraft nachlässt.
Mit meiner Endzeit von 1:04:01 netto bin ich zufrieden, obwohl ich auf den letzten Km beißen musste. Aber, was soll's, 30 Sekunden mehr oder weniger ist auch egal.
Besonders positiv war, dass ich hier wieder viele alte Lauffreunde des Lauftreffs vom Lübecker SC, dem ich vor Jahren angehörte, wieder getroffen habe. Hab' mich lange und nett unterhalten und meinem alten Laufkumpel Müli, der letztes Wochenende noch den Marathon in Biel gelaufen ist, gesagt, wenn er und LSCler nächstes Jahr wieder nach Biel fliegen, soll er gleich ein Ticket mehr ordern. Diese ganzen Biel-Berichte stecken ja an. Irgendwann muss ich auch nach Biel.
Meine Vize-Kanzlerin war auch am Start und hat sich über die 7,5 Km wacker geschlagen.
Schönen Abend.

0

Schön wieder was von Dir zu lesen...

Hallo Stefan,

schön wieder was von Dir zu lesen, und dann gleich wieder was positives. Du hast seit deinem Comeback wieder ein tolles Niveau erreicht. Und die alten Lauffreunde wiederzusehen muss auch schön gewesen sein. Mal sehen, ob ich vielleicht zum Silvesterlauf soweit wieder laufen kann, dass ich in Münster laufen kann. Ich hoffe da vielleicht auch den einen oder anderen alten Lauffreund zu treffen. Ob die mich allerdings nach 18 Jahren noch kennen?

LG Renate

Der Weg ist das Ziel

Jogmap-Ruhr

Wow...

...coole Zeit für 15 km, Glückwunsch.

Ratekau ist etwas weit weg von Schleswig, so dass das kein Lauf für mich ist / war. Näxtes WE geht es nach Eutin, evtl. ein WE in der Jugendherberge und dann mit der Familie etwas Sighseeing in Eutin.

Also, wir treffen uns bestimmt nochmal bei einem Wettkampf

bis denne =:o)

I'm not big boned, I'm fat ;)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links