Benutzerbild von marathoni-vroni

...ist elegant gegenüber dem, was ich gestern läuferisch abgeliefert habe! Meine Beine sind zwar nicht solang, dünn und orange, aber nach einer Woche erkältungsbedingter Laufpause habe ich mich bei den ersten Schritten gefühlt wie Pinocchio auf Highheels im Schneckentempo. Oh je und auweia... Die kleine Hausrunde als Einstieg musste gestern abend herhalten, um mir zu zeigen, dass eine Erkältung 4 Wochen vor einem HM-Wettkampf nicht wirklich gut ins Konzept passt. GRRR! Ich hoffe, ich kann bei den nächsten Läufen, die ich wohl leider noch nicht nach Plan laufen kann, den Storch langsam abschütteln, so dass er beim Wettkampf bestenfalls als Zaungast außerhalb der Laufstrecke 'rumstackselt ;)))

Liebe Grüße und einen schönen Lauf in den Sommeranfang an alle von
Marathoni-Vroni

0

Google Links