Benutzerbild von wicked2008

Gerade noch ein aufreibendes Telefonat geführt und eigentlich das Laufen damit für heute schon aufgegeben habe ich um 20h doch einfach noch mal die Schuhe angezogen und bin samt Pulsuhr und MP3 Player raus. Nach 28Minuten schaue ich zufällig auf die Uhr und stelle fest, ich laufe eine gute Mischung aus Zone 2 und 3, bin bereits 28Minuten weit weg von daheim und ganz souverän einfach am laufen. Total langsam zwar, ich weiß auch gar nicht genau wie weit (will ich wahrscheinlich auch gar nicht wissen, weil es nicht so weit gewesen sein wird), aber ich bin dann nach knapp 30Minuten umgekehrt und in der gleichen Geschwindigkeit, schön gleichmäßig zurück gelaufen.
BOAH! Ich war also heute ne Stunde unterwegs und fühle mich großartig! Die Pulsuhr sagte mir als Bonus auch noch, dass ich 600kcal (davon 21% Fett) verbraucht hätte. Das ist ja nett... :-)

Ich werde als in Zukunft öfter mal ne Stunde unterwegs sein, in der Hoffnung, dass die Strecke dann mit der Zeit zunimmt, weil ich ein bischen schneller werde. Muß jetzt also immer ein bischen länger für's "laufen gehen" einplanen! Toll!

0

:-)))) schön für dich!!

Hallo Buddy, na dann kann das Wochenende ja kommen. Behalte den Spaß am laufen. Ich wünsche dir weiter so eine gute Zeit.
Gruß aus Bonn, Kniescheibe

Mußt Du irgendwann

richtig planen, wenn's dann in die Stunden geht.
Wenn Du bei drei Stunden bist und zum Frühstück zurück sein willst, lohnt zu Rechnen, wann der Wecker klingeln muß. ;-)
nur so, gaanz präventiv schon mal.
Gruß Schalk
Wir sind BORN! Verstand ist zwecklos.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links