Benutzerbild von dodlo

Melde mich hiermit ab von Jogmap und wünsche allen Selbstdarstellern und
Km-Bescheissern weiterhin viel selbstgefälliges Vergnügen.

Bin immer offen für Tipps, wie man (oder besser frau) an 200 Tagen hintereinander
ohne Regenerationspause im Schnitt (!!!) 35 (in Worten: fast ein Marathon) laufen
können will bzw. meint, mit solchen Angebereien Eindruck schinden zu können.

Ich werde die Reaktionen nicht mehr lesen können, da ich die Seite nicht mehr
aufschlagen werde.

Ciao!

2.142855
Gesamtwertung: 2.1 (14 Wertungen)

Wenn Du das noch lesen solltest...

Dann frag mal die laufende Socke, unsere Kilometerfresserin, 35 am Tag, das sind 245 in der Woche, 1.000 im Monat.. Geht schon. Ich glaube nicht, dass hier irgendjemand wegen seiner Kilometerzähler mehr oder weniger geachtet wird. Von Selbstbeweihräucherung keine Spur!

Gruss Uusi - der viel zu wenig läuft...

Reisende

soll man nicht aufhalten! Aber warum fehlt Dir der Mut, jene Person direkt anzusprechen? Da wird sich vielleicht alles aufklären.

Tame,
gibt`s jetzt auch in Neongelb:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Tschüß!

Dann brauchen wir ja auch nichts zu schreiben.

Gruß
Sirius
...der zum Abschied rennt.

(ohne Beschiss)

Ach Klaus, Du hast doch

Ach Klaus, Du hast doch schon im Februar die Antworten auf Deine Fragen geworfen. Damals habe ich Dich gefragt, ob Du die entsprechenden Personen mal angeschrieben und gefragt hast. Hast Du wohl nicht, oder? Macht nix, heulen wir halt mal alle gemeinsam im Blog rum...

Ach ja: entsprechende Frau hat alleine in 2012 8 Ultraläufe mit entsprechend guten Leistungen hingelegt. Von Wald-, Feld- und Wiesenmarathons gar nicht zu reden. Und wer innerhalb von 10 Tagen einen 12 Stunden- und einen 24 Stundenlauf mit dreistelligen Kilometerleistungen hinlegt, wobei sogar ein 2. Gesamtplatz dabei raus springt, der dürfte wohl alles andere als ein Kilometerbescheißer oder Selbstdarsteller sein.

------------------------------------------------

Hier könnte ihr Kopfschütteln stehen

... manche leute haben

... manche leute haben sorgen ...

Wenn Du damit nicht leben kannst,....

ist es vielleicht besser so, zu gehn.
Ist Dein Problem!

Tschüss

uuuuuund...

...tschüss!
____________________
laufend grüßt nicht: happy

Wer sich hier einzig mit dem Ziel

anmeldet, die km-Liste anzuführen, muß eben schon verdammt viel laufen. Oder eben tippen. Mir wurscht. Probier' es einfach in einem Bastel- oder Musikforum, da kannst Du locker erster in der km-Liste werden, Du mußt wahrscheinlich bloß mal eben eine km-Liste aufmachen. Ob der Rest da Deinen Interessen entspricht, scheint Dir ja nicht wichtig zu sein. Viel Spaß, Britta

Oder liegt es am Ende doch

Oder liegt es am Ende doch nur daran, das eine Frau so viele Kilometer frißt? Skandal! ...*augenroll*...

------------------------------------------------

Hier könnte eine viel schnellere Frau stehen

Selber Angeber

Bist selber ein Angeber und Selbstdarsteller.

< ironie > Das was Du als sportliche Leistungen in deinem Profil stehen hast sind in Deinem Alter doch gar nicht moeglich. Weiss nicht wieso Du es noetig hast die andren hier derart zu beschei$$en. Ich frag mich wieso Du meinst mit solchen Angebereien Eindruck schinden zu koennen < /ironie >

*augenrollend mit dem Kopf schuettelnd*

cour-i-euse

PS: bist Du so wichtig dass Du uns unseren Verlust erst ankuendigen musst?

Na dann ....

...schönes Leben noch!
Und wer hat nun eigentlich wen mit wessen km beschissen? Wird rtl2 ber den Skandal berichten?
***Bahnhof***

Tipps

... hätte ich mir direkt bei den Personen abgeholt, die soviel laufen.

Richtig konstruktiv wäre gewesen, mal in einem Blog nach Tipps zum Thema "Regeneration" zu fragen. Dann hätte es vielleicht sogar anderen geholfen, die sich nicht zu fragen trauen und wohl möglich hätten sogar diejenigen geantwortet, die soviel laufen.

Es gibt soviele nette, sympatische und authentische LäuferInnen hier, da können wir wohl auf einen Neider verzichten.

Hasta la vista

oder wie auch immer das heisst. Ich muss gestehn, auch ich schau neidvoll auf manche Kilometerleistung, da ich aber einige diese PErsonen kennen und auch deren Training, glaub ich diese KM Leistung einfach.

GT

P.S. Be mir wären es auch schon 600 KM mehr wenn ich nicht ein Seuchenjahr hätte!!

Spendenaktion

Neee, Conny, das verstehste

Neee, Conny, das verstehste nicht. Männlichkeitsrituale und so. Der Klaus hatte wohl nach dem letzten Wettkampf in der Dusche festgestellt, das manche Läufer einen längeren .... Anreiseweg zum Wettkampf hatten als er. Und das wollte er einfach nicht glauben. Und seitdem glaubt er halt nichts mehr, was länger ist als seins. Oder weiter. Oder schneller. Oder tiefer.

War das jetzt zu zotig?

------------------------------------------------

Hier könnte Long Dong Silver stehen

Wetten dass...

...du diese Kommentare doch liest und dich jetzt ärgerst, weil du dabei erwischst wurdest?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

na dann tschüß...

...und ein schönes Leben noch...wir werden Dich bestimmt vermissen :-)))
tintin

Danke Vex!

Ach so ist das. Alphamännchenrituale. Brauch ich hier echt nicht, hab ich auf Arbeit täglich.
Danke für die Erläuterung!

@ sonnenblume ...

...

Ei, Guude

Wünsche gute Regenration
:)

ich glaub, der war

von Vex ... dickes, langes Ding so sehr irritiert, dass er bis heute nicht mehr richtig denken konnte :D

Gib es zu Vex - das hast du mit Absicht gemacht :)

Berliner ist er nicht.


"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

ACH SO!!!

... es gibt eine Kilometerliste in der man angeben kann??
Warum erfahre ich das erst jetzt? ... gleich mal meine Statistik pimpen... ;-)

*Kopfschüttel*

@ "DU BIST JA NOCH NICHT ABGEMELDET"

... Leute @ all: seit doch nicht soooo "hart und gemein".

Der (Ihr wisst schon wer) hat uns ALLE durchschaut ...

Es ist doch kein Geheimnis das hier ALLE "schummeln und beschei$$en"!

Mich wundert jetzt nur das HERR (Ihr wisst schon wer) über 3 Jahre gebraucht hat das zu merken ...?

...wo iss'n jetzt der IRONIE-AUS-KNOPP?
Hat den etwa der Herr (Ihr wisst schon wer) beim ABMELDEN mitgenommen ???

Gruss @ ALL - een neongelbe Löper ut´n Norden

Niemals geht man so ganz,

Niemals geht man so ganz, irgendwas von Dir bleibt hier.

Was mir von Dir bleibt wird ein mächtiger Muskelkater im Bauchraum vom Lachen sein.

Machs gut und ein schönes Leben noch. Kannst Dich ja über deinen Nachbarn aufregen, weil der ein dickeres Auto fährt, über das Wetter, über drie Politik.

Egal was auch immer. Ich wünsche Dir Alles Gute im Leben und gib alles, bis zum Umfallen und ein Stück weiter.

Gruß

Der Schmalspurrambo

Andreas

- - -
.*.Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen.*.

du hast...

...da das 'sein' bei long dong dingens vergessen...
____________________
laufend liebt vexistische zoten mit stil: happy

und wenn's so wäre...

Dann weiß der Bescheisser doch selbst am besten, dass er einer ist.
So what?

Ich hab lieber Lach- als Sorgen- oder Zornesfalten

Wünsche ne entspannte Nacht!

und tüss


DER WILLE IST AUS STAHL

wer war

Wie gut,

dass ich Dich nicht gekannt habe, da brauche ich Dich jetzt auch nicht vermissen.
Da kann wohl einer nicht damit leben, dass es bessere als ihn gibt - traurig aber einzig und allein sein Problem.

Kein Verlust für diese Seite.

Anja

Rechenschwäche??

So, nachdem ich mich jetzt erstmal wieder von meinem Lachkrampf erholen konnte (schon super über was man sich alles aufregen kann) musste ich doch nochmal nachrechnen.
Irgendwie kamen mir die 35km Tagesschnitt doch etwas hoch vor.... also ich will ja jetzt nicht Klugscheissen (oder doch? Ok, ja -> Ich WILL) .... aber wenn man jetzt mal den aktuellen Stand der Führenden 2012 nimmt sehe ich da 5540km .... nach meiner kurzen Berechnung hatte das Jahr bereits 194 Tage... damit komme ich auf einen Tagesschnitt von NUR 28,5km!
Und mal ganz ehrlich und unter uns: 35km fand ich schon SEHR unglaubwürdig!!! Das schafft doch kein Mensch, wohingegen 28,5km ja eigentlich nicht der Rede wert sind... die lauf ich notfalls barfuß und rückwärts mit zusammengebundenen Beinen... ich mach das nur nicht, weil es so affig aussieht.

Fazit: Vielleicht handelt es sich hier nur um einen simplen Rechenfehler und das
ganze ist garnicht so dramatisch wie der Kollege es dargestellt hat! Kein Betrug, nur ein Rechenfehler... fast wie bei der Euro-Rettung!!!!

... Denkt mal drüber nach ;-)

Danke!

Danke das du mir die Augen geöffnet hast!

Folgende Aktionen werden daraus resultieren:
1. Alle die mehr laufen werden aus meiner Buddieliste gelöscht.
2. Meine KM angaben werden grundsätzlich eine Null am Ende mehr bekommen
3. Treffe ich Vielläufer auf der Strecke werden die umgerannt!(Achtung Dietzi,Socke,unit... usw)

UND DANN WERDE ICH DIE ALLEINHERRSCHAFT ÜBERNEHMEN!!!!!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Schleswig-Holstein im Herzen,
BORN im Kopf

DUUU hast Buddies, die mehr

DUUU hast Buddies, die mehr Kilometer auf dem Tacho haben als Du? Erzähl doch keinen Scheiß, Alter! ;)

------------------------------------------------

Hier könnte scoobys Kilometerstand stehen

@scooby

Buddys löschen, nur weil sie viel laufen? Ach nee, das ist ja ´ne blöde Idee. Ich mag auch Vielläufer. Die können schließlich nichts dafür, dass ich auch gern mal auf dem Sofa faulenze.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Schreibt nicht so viel....

...sonst stellt er womöglich noch einen neuen Rekord mit Antworten auf. Das wäre dann für mich ein Grund, mich zu verabschieden... ;-)

Liebe Grüße
Renate, die gerade nach 38 Verletzungstagen vom Blogschreiber um 9 Km überholt wurde. Vielleicht sollte er mal mehr laufen, statt Unsinn zu schreiben... ;-)

17.08. Beginn mit leichtem Lauftraining

@Vex

Ja, genau 2 Stück - aber nicht mehr lange..... :-)

aber ich verplempere schon wieder viel zu viel zeit mit schreiben - ICH MUSS LAUFEN !!!

Ach ne, muss ich ja gar nicht - km eintragen reicht doch....na dann!

Nein, ich schmeiss keinen raus, ich halte es wie unsere gute Kirsche:
Jeder der vor mir läuft hat es verdient!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Schleswig-Holstein im Herzen,
BORN im Kopf

Rekord

Gibt das hier den Rekord, für die meisten Antworten??

Dann müsste er doch glatt hierbleiben!! Damit wäre er doch unerreichbar!!!

GT

Spendenaktion

Der dodlo...

...war ein flug- und laufunfähiger Vogel, der bereits in den Urzeiten des Internets - vielleicht ist es sogar bereits Minuten her - ausgestorben ist. Ein anderer Name war Drontle.
Bei Wikipedia findet man eine Illustratilon:

---


Es empfiehlt sich, immer einen Pinguin im Haus zu haben, dem man die Schuld geben kann.

Es reicht,

ich dem dem Doldo recht....

Nur Klugschei$$er und Besserwisser hier. Und soviel laufen, das geht ja mal gar nicht. Wenn ich mir das Trainigspensum einer Mockenhaupt oder eines Fitschens ansehe (gut sind nur 200 km die WOche) könnte ich heulen und drauf los schreien die laufen mehr wie ich.

Aber ich hab zwei Vorteil gegenüber den beiden:

- Im Ziel bin ich bis jetzt immer angekommen
- Geheult habe ich bis jetzt nur aus Freude mal wenn ein Geiler Zieleinlauf war.

Oh Mann, hab ich einen Muskelkater vom Lachen im Bauch

Gruß

Andreas

- - -
.*.Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen.*.

aus der Eifel

kommt er auch nicht.............
Klasse Blog, mal was anderes als die ewigen Selbstdarsteller.
So lässt sich selbst dieser Sommer ertragen.

Der Tag geht zu Ende: Überdenkenoch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

Der Rekord dürfte nach wie

Der Rekord dürfte nach wie vor bei den legendären 110 Kommentaren liegen. Das waren halt noch Zeiten, und ich war dabei...

------------------------------------------------

Hier könnte ihre Nostalgie stehen

Die Betonung liegt auf

Die Betonung liegt auf LAUFUNFÄHIG.

Denk mal drüber nach....

------------------------------------------------

Hier könnte ihr dodlo stehen

Shit

der Kerl kommt ja sozusagen aus der Nachbarschaft!!!

Hmm, aber da gibt es auch so ne Einrichtung hier, auch nicht allzu weit entfernt. Da kann man ihm helfen!!! Und da könnte er sogar morgens hin udn abdnes zurück joggen. Dann hätt er täglich ca 70 KM Lauftraining ;-)

GT

Spendenaktion

@wanderfalke

Schreibt man Doldo nicht eigentlich mit "i"??? ;-)

Liebe Grüße
Renate, die heute in 5 Wochen wieder ins Geschehen eigreift und dem Dildo dann kilometermäßig wieder davonlaufen wird... ;-)

P.S.: @cour-i-euse: Soooooo überragend sind seine Marathon- und 100-km-Bestleistungen nun auch wieder nicht... ;-)

17.08. Beginn mit leichtem Lauftraining

@Endspurtverweigerer

Köstlich!
Danke!
Mehr davon!
:-)))

Nostalgie...

... schnief... Vex, haste mal ein Taschentuch?

Wer wirklich so entäuscht wäre

würde sich wohl einfach verziehen ohne sich lange zu verabschieden.
Aber vielleicht würde es ja dann keiner merken ...


Uli

Naja,

Mir ist das hier ein bisschen zu viel Häme, um mal bisschen gegen den Mainstream anzuschreiben. Und ich glaube auch, dass Dodlo Recht hat. Bei Jogmap wird ganz sicher betrogen. Ein solches Forum mit viel Statistik lädt geradezu eine bestimmte Klientel zur Schummelei ein. Es ist ja nur die Frage, wieviel geschummelt wird und ob es oder überhaupt tatsächlich ausschließlich die km-starken Läufer betrifft, zumal ich selbst einen Läufer kenne, der in der Regel 3 x täglich zehn Kilometer läuft und dies 5 x die Woche und dazu noch einen langen Lauf am Sonntag macht, da kommt schon was an ehrlichen km zusammen. Es ist natürlich auch die Frage, ob man Schummelei so persönlich wie Dodlo nehmen muss. Ich tue es nicht. Aber die Vehemenz, mit der hier jeglicher Betrug abgestritten wird, halte ich schon sehr naiv. der kräutertee

@kräutertee am 13 Juli, 2012 - 13:40.: Cui bono?

Welches Motiv sollte hinter Schummelei hier stehen?
Gibt's was zu gewinnen, wenn man Jahres-Bester ist?

Und Geltungssucht?
Die Wenigsten werden tatsächlich ständig in diese Liste linsen - ich hab' sie erstmal suchen müssen und bin nun wirklich lange genug "dabei".
Hat mich nie interessiert und das wird wohl den meisten hier so gehen.

Was sollte also jemand davon haben? Wirklich angeben kann man damit nicht, weil keiner rein guckt (außer Leuten, die offenbar selbst von Geltungssucht oder übertriebenem Ehrgeiz zerfressen sind)und Reputation hier @Jogmap erwirbt man glaub ich auch anders als über jede Menge Jahres-Kilometer.

Dann kommt noch hinzu, dass die derzeit "Jahresbeste" ja auch durchaus einigen hier persönlich bekannt ist und die bürgen für die Richtigkeit und: die Wettkampf-Ergebnisse passen ja auch dazu.
Man muss also wohl zur Kenntnis nehmen, dass das möglich ist und dann einfach damit Leben!
Aber das scheint dem ein oder anderen schwer zu fallen - warum auch immer …

Also "Bei Jogmap wird ganz sicher betrogen." - das scheint mir doch keine so sichere Sache zu sein - und wenn: So what? Aber Letzteres siehst Du ja auch so.

Mir fällt es ja sonst sehr schwer mit dem Mainstream zu schwimmen - ist gibt Leute, die sagen, ich sei disputiersüchtig - aber in dem Fall …

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

@ Kräutertee

Klar gibt es Schummelei, aber die Leute betrügen sich in erster Linie selbst. Da würde ich mich nicht drüber aufregen. Es gibt ja auch Läufer, die beim Marathon abkürzen und mit der U-Bahn zum Ziel fahren. Wer sowas tut, ist zu bedauern.

Die vielen kleinen Km-Schummeleien, ob denn nun "2 Km Brötchen holen" oder Wandern nach OP wirklich "Laufen" ist, so what?! Hier ist doch kein Leistungskader und wir freuen uns über jeden gelaufenen Kilometer, ob er nun etwas krumm oder begradigt ist, ist mir egal.
Hauptsache "et Lööwt" ;-)

Heute kein Kilometer eingetragen und gestern die 37 Radkm und missglückte 13 Jog`n walk`n Aua -Laufstrecke auch nicht, weil ich mich dessen schäme, weil ich so doof war, mich zu überlasten, nur, um der Buddyloine zu gefallen... (für die Psyschologen: das ist archetypisches Verhalten-ich kann da nix für!)

Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Hm,...wahrscheinlich Verschwendung von Ressourcen!

Aber ich mach mir da ja immer so meine Gedanken, was da tatsächlich immer so hinterstecken könnte....
Psychospielchen....
Uns JMern den Spiegel vorhalten...
Wissen wollen, wie die anderen so ticken, weil man sowas ja gern schnell aus dem Bauch raus antwortet...
Neee, dafür ist mir die Machart zu primitiv und er stellt sich, seinen Charakter zu schlecht dar.
Solche Möchtegern-Psychotester sind sich nicht selbst so egal, dass sie sich SO dämlich darstellen.

Die Varianten der Reaktionen sind vielfältig und tatsächlich interessant und zum Teil lustig, aber alle im gleichen Tenor und ich wette, er wird sich nicht abmelden. Ich mag die "bunten Leute" bei Jogmap.

Dass Chamm66 die KM läuft, weiß ich, ist mir also für die Gedanken, die ich mir um diese Geschichte mache, völlig egal.

Schlimm finde ich eigentlich nur, damit nicht nur Ihre Leistungen, sondern das, was sie damit noch verbindet (Aufmerksamkeit für Kinder und andere Spendenaktionen), in den Dreck zu ziehen.
Das ist es, was mich daran sauer aufstoßen lässt.

Carla

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links