Bin heute meinen ersten HM gelaufen und bin gleich unter 2 Std. geblieben.
Genauer gesagt 1:59:27. Ich glaube die Zeit ist gar nicht schlecht für den ersten HM.Ich hab ja erst vor 4 Mon. so richtig mit dem laufen angefangen als ich mit dem Rauchen aufgehört habe.Das laufen motiviert mich echt das ich nicht wieder mit dem Rauchen anfange.
Mal abwarteten wann ich das erste mal 42,195 Meter laufe.

Gruß Henk

0

Glückwunsch

zum ersten erfolgreichen HM.
Ich hatte meine ersten im April in Berlin, laufe aber schon länger. letztes Jahr habe ich mit Wettkämpfen angefangen erst eine 10 Meilen Lauf und dann eine 25 km-Lauf. Das macht mir total viel Spaß und motiviert mich auch beim Lauftraining.
Dieses Jahr bleib ich aber noch bei den 'kurzen' Distanzen.
Aber wenn du in so kurzer Zeit so schnell geworden bist, klappt das mit dem Marathon bestimmt auch.
Viel Spaß beim trainieren.

Gruß

Gerald

Ist ja klasse!

Ist ja klasse, was Du so für eine Grundkondition hast. Respekt! Da mach Dir mal um die M-Zeit keine Sorgen. Allerdings solltest Du schon die langen Distanzen um 30 Km in Deinen Trainingsplan einbauen, sonst stehst Du ab Km 33 mit Holzbeinen auf der Strecke ;-) Ich hab vor ca. 7 Jahren als aktiver Raucher (bäh) meinen ersten Lauf absolviert, seitdem nie wieder geraucht. Sei stark: Laufen ist g...ler als paffen!

Gruß
Chris

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links