Benutzerbild von Effe10

Hallo

Ich möchte mir eine Laufuhr Kaufen und kann mich nicht entscheinden welche ich nehmen soll.
Hat schon jemand erfahrungen gemacht mit der Nike Sportwatch oder der Garmin Forerunner 110?

ich hab den FR110 ...

und bin relativ zufrieden. Die GPS-Uhr ist kompakt, einfach zu bedienen und abzulesen und der Pulsgurt ist meiner Meinung nach angenehm zu tragen. Allerdings habe ich inzwischen schon eine Ersatzuhr, da der Akku kaputt war und das nach 3 Monaten nach Kauf. Der Austausch auf Garantie war allerdings kein Problem. Anruf bei der Garmin-Hotline, die schickten per Mail einen Rücksende-Beleg und haben mir dann innerhalb von 4 Tagen eine neue Uhr geschickt. Hoffentlich geht der Akku nicht wieder kaputt.

Lauf-km seit 21.03.2010

FR 110

Ich habe auch den FR 110 und bin damit auch recht zufrieden. Ich habe die Ihr seit Januar und laufe damit 2-4 mal in der Woche und bis jetzt noch keinerlei Probleme. Die angegebenen Höhenmeter kommen ziemlich gut hin, die Strecke auch. Allerdings schwanken im Moment manchmal die Pulswerte, deswegen hatte ich auch schon einmal im Forum nachgefragt, vermutlich ist es der Gurt oder die Batterie vom Gurt.
Aber die Uhr an sich ist prima, auch die von Garmin kostenlos zur Verfügung gestellte Auswerte-Software finde ich für den Mac super, die Version für den PC ist leider nicht so toll...

Forerunner110

Ich würde mich ebenfalls für die 110 entscheiden. Ich habe die Garmin 410 HR, ist zwar teurer aber ich kann sie Dir wärmstens empfehlen. Die Nike Sportswatch sieht zwar gut aus aber der GPS Empfänger ist nicht, wie bei Garmin, in der Uhr verarbeitet. Hinzu kommt noch, das Du den Brustgurt separat kaufen musst. Die genauen GPS Datenübermittlung und die Garmin Connect Software sprechen ebenfalls für Garmin.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links