Benutzerbild von ulsaba

Ich hab zwar nicht die Heldentaten vollbracht wie die Jungs und Mädels in Frantkurt und Roth aber der Tria in Königsbrunn hat auch wahnsinnig Spass gemacht. Hier mal kurz die Eckdaten:
Schwimmen 1,5km 00:37:20h
Rad 45,29 1:29:10h (30,4 km/h Schnitt)
Laufen 11,12km 00:56:17 (5,04 Pace)
Mit den Wechseln waren es 3:07:07 und brachte mir den 155 Platz insgesamt und den 29 in meiner AK.
Bis auf das Schwimmen bin ich eigendlich ganz zufrieden. Aber aus dem Wasser muss ich noch schneller kommen.
Genauerer Bericht folgt noch dieser Tage.

Uli

0

Hey, wenn....

Königsbrunn in der Glotze gelaufen wäre, hätt ich auch das angeschaut!!:o)
Du hast mit der Leistung auch eine Heldentat vollbracht finde ich!
Gratuliere Dir und sei stolz drauf!!
Freue mich auf Deinen ausführlichen Bericht.:o)

Lieben Gruß Carla

Wie war der Wind beim radeln?

Wie war der Wind beim radeln?

War auch da - auf der Tribüne - nachdem ich davor die Volksdistanz gemacht habe. War auch gut - ,5/18/5 war mal aus Organsiationsgründen etwas kürzer für mich. Aber mit Platz 23 von 77 Jungs war ich durchaus zufrieden.
___________________________________________________________________
Ich brauche keine Ziele, ich liebe es zu Laufen!

Der Wind war

alles andere als Lustig!
Zwischen km 6 und 16 kam ich nicht über die 30km/h Marke. Im Schnitt fuhr ich diese Km mit 27 km/h. Ging aber auch den anderen nicht besser. Auf dem Radl wurde ich nur einmal überholt. Konnte aber einige andere einsammeln.


Uli

Keine Heldentat???

Dann verstehe ich Deine Zahlen nicht!;-) Suuuuper!!!

Tame,
gibt`s jetzt auch in Neongelb:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links