Hallo ihr lieben,hab meine Garmin 305 jetzt über 2 Jahre bisher sehr zufrieden damit. Wollte jetzt heute wieder meine Runde laufen und wollte sie anschalten und es geht nichts ,weder an noch lädt sie!! Am Dienstag ging sie noch, deshalb wundere ich mich heute. Weiß jemand was das sein kann??? Ist sie kaput gerade jetzt wo keine Garantie mehr darauf ist!!!

Schau doch mal

Schau doch mal in den Foren nach Reset Hard/- bzw. Soft.
Eventuell bekommst du sie so wieder hin. Meine war auch nach 2 Jahren und 1 Monat defekt. Habe Sie zu Garmin gesendet und ohne Probleme ausserhalb der Garantie eine neue bekommen.

miles and more

hatte ich auch...

...grad vor ner woche.
mach soft-reset: modus-taste links unten und lap-taste (rechte taste oben drauf) gleichzeitig drücken und mindestens 10 sec halten. dann mach zur sicherheit auch noch mal die kontakte an der uhr und am ladeaufleger mit nem weichen, fusselfreien tuch sauber. dann müsste es wieder funzen. hat´s bei mir jedenfalls. meiner ist zweieinhalb...
____________________
laufend wünscht gutes gelingen: happy

Wahrscheinlich der Akku

kaputt. Gerät einschicken, ein paar Tage warten und dann wundern und staunen...
Garmin ist in der Regel deutlich mehr als kulant.

Gruß
Dirk

Hatte ich neulich auch....

....hab sie in der Ladestation gelassen und nach ein paar Stunden lud sie dann doch wieder. Seither ist alles wieder o.k. Vielleicht braucht so eine Uhr ja auch mal ne Auszeit?;-)

Tame:-)

wie ein vw-käfer

ich hatte trotz nicht funktionierendem soft/hard-reset...auch schon 2 mal je 24 std gewartet und siehe da....die kiste lud auf einmal wieder...(also auch das ist mir schon 2 mal in abstaenden passiert will ich sagen).

also mit dem ding hab ich mittlerweile schon so einiges mitgemacht..

is aber irgendwie wie ein vw-käfer...er läuft und läuft und...

Akku defekt?

Hi,

ich kann nur sagen, meine war 2,5 Jahre alt. Als Kulant kann ich Garmin leider nicht bezeichnen. Weder Soft- noch Hardware Reset half. Der Akku war einfach Platt.

Kosten - ca. 80€ für eine Generalüberholung (neue Dichtung) mit neuem Akku.

Auf meine Frage, dass ich das für etwas früh halte nach 2,5 Jahre für eine 280€ Uhr. -> "Das wäre normal bei ständigen Gebrauch so alle 2-3 Tage. Der Akku wäre im Schnitt zwischen 2-3 Jahren kaputt."

Und dabei fahre ich zwischen den Lauftagen nur sehr selten Rad und schwimmen gehe ich mit der Uhr "nie". Der arme Triathlet der die Uhr alle 2 Jahre kurz nach der Garantie immer neu kaufen muss.

Wenn die also in 1-1,5 Jahren wieder defekt ist, glaub ich nicht, dass ich bei Garmin bleibe. Die Smartphone Apps werden immer besser und liefern sogar schon mehr Daten. - Warum dann noch so eine teure Uhr?

Juhu geht wieder

Danke für eure antworten.Seit gesternabend funktioniert wieder alles puuh gott sei dank,hab sogar nach einer anderen Uhr geschaut aber ist ja alles so teuer aufm Markt !!! Aber hoffe sie hält noch ein wenig durch

wenn du sie am pc

wenn du sie am pc auflädst,dann ist gaanz wichtig sie vor dem runterfahren abzukoppeln.also nicht dranlassen.das gab bisher noch immer probleme.

lg

Meinen Garmin

Meinen Forerunner 305 habe ich nun seit beinahe 4 Jahren.
In dieser Zeit hab ich zweimal einen Soft Reset gemacht weil das Display 'eingefroren' war. Ich laufe/fahre Rad fast täglich und das Gerät funktioniert immer noch.

Was mache ich nur falsch?

Würde ich derart viele Geräte in so kurzer Zeit verschleißen wie oben beschrieben, würde ich anfangen den Fehler bei mir selber zu suchen.
Zitat: "uhr muss nicht ständig geladen werden" (???) Gerade was Akkus angeht läßt sich die Lebensdauer durch das Einhalten ein paar einfacher Regeln beträchtlich verlängern. Da kann Mann jedes Kind nach fragen.

Welche Angaben sind bei dem 910er ungenau?

MfG
incognita

Apropos Kundendienst

Du ärgerst Dich über Garmin weil Du Geld bezahlen musstest um nach Ablauf der Garantie Deine Uhr wieder flott zu kriegen? Was erwartest Du?
Das Akku meiner Uhr ist auch nach fast vier Jahren noch prima in Ordnung
MfG

incognita

incognita...

@ incognita,,,

ich hatte die 305 vor ca 3 jahren gekauft (und benutze sie heute noch mit begeisterung///nur viell. nicht mehr mit wachsender...).
bei der uhr fängt es damit an,das die auf der cd mitgelieferte software nicht funktionierte,und ich im internet den hinweis fand,das das jeder wüßte (((bei ner uhr die anfänglich 400 ohren gekostet hat,,,und ja du hast richtig gehört...keine 400 incognito ohren sondern Richtige), und das man sich die software aus dem internet runterladen solle.... . das reicht eigentlich schon.

als nächstes geht ,und auch das ist ein altbekanntes problem bei den usern....wenn man pech hat irgendwann der lautsprecher platt,weil er mit dem schweiss nich klar kommt(und ich zb reinige meine nach jedem lauf...hat auch nich gefuntzt).

das war die erste die garmin mir anstandslos nach nem jahr erneuerte.

die zweite /wieder ein jahr später/ ging einfach irgendwann nicht mehr an. keine hau drauf spuren und keine fallengelassen spuren...also schickt mir garmin ne neue.

die dritte wieder ein jahr später geht irgendwann wieder einfach nicht mehr an...

same proceduere like with the the last one. got a new one without problems.

seit dem ist mir die kiste ca 8 weitere male verreckt.nur mittlerweile weiss ich ,,,ca 8 - 15 std. warten also nix machen und siehe da...ans ladegerät und die kiste lädt wieder und ist nach drei std wieder zu benutzen.

ooder soft bzw hard reset---

ganz abkacken kann die SAU wenn ich sie am pc lasse und ihn runterfahre...dann machts noch einmal kurz pip...und das kanns dann gewesen sein.wenn du beim rausnehmen aus der ladestation leicht verdrehst(das geht nämlich nicht gerade so geschmeidig als haette ich gerade 400 ohren für ne hightech ente bezahlt) geht die RATTE entweder ungwollt an,oder verabschiedet sich wieder für 8 std.

beim einsetzen ---wir ahnen es schon;same procedure is possible.

geh mal ins forum und gib 305er garmin ein...ach du scheisse ,für die LUSCHE kannste mittlerweile ein eigenes internet einrichten,...!

und ich empfehle sie doch immer noch , da wenn man sie zu haendeln weiss sie ne geile uhr ist.und...sie kostet ja auch nur noch 130 OHREN !

thats my perspektive // aber wahrscheinlich " bin ich zu blöd ..."

nix für ungut...andreas

ps:die kiste wird bei mir jeden zweiten tag benutzt egal bei welchem wetter und ich nutze einige features ...das ist bei mir kein wochenendgag :-)

pps: sollte mein dingsda mit mir durchgegangen sein...naja ihr wisst schon SORRY !

byebye

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links