Benutzerbild von laeufer74

"Aufgrund der Ausnahmesituation der letzten Nacht und der nach wie vor instabilen Wetterlage, mussten die Läufe T201 und T141 abgebrochen und die Läufe T71 und T21 leider abgesagt werden."

Leider wurde der Irontrail abgebrochen. Sehr schade für Uusi und alle anderen Teilnehmer :(

0

Klar, schade

Klar, schade für die Athleten, die sich darauf vorbereitet haben und mit freudiger Erwartung nach Graubünden gereist sind.

Richtig unglücklich wäre es geworden, wenn sie die Läufer auf die Strecke geschickt hätten und es wäre wegen der Wettersituation etwas tragisches passiert.
Bei unserer Outdoorsportart, gerade auf einer bei guten Wetterkonditionen schon anspruchsvollen Strecke wie dem Irontrail, muss man damit rechnen, dass er nicht durchführbar ist.

Hier war es die Premiere, beim vorletzten UTMB war es bei einer bewährten Veranstaltung und es wird irgendwann und irgendwo wieder so kommen.

Mit ihrem Trainingsstand können die ein oder anderen Irontrailer vielleicht kurzfristig auf anderen Veranstaltungen zeigen, was sie drauf gehabt hätten.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links