Benutzerbild von Sannicool

Hallo Leute,

wie Ihr mir gestern ja mitgeteilt habt (zu Recht) DURFTE ich heute 28km laufen. Diesmal habe ich meine Pausen nicht rausstoppen lassen, so dass ich leider 7:05 pro km gelaufen bin, statt 7:00min/km... aber wie gesagt inkl. aller Getränke und Verpflegungspausen.

Leider hatte ich zwischen km 14 und 23 sehr viel Seitenstechen und konnte nicht schneller laufen, weil dann die Seitenstechen kamen....

Das mit den Seitenstechen ist irgendwie ein neueres Problem, hatte ich beim letzten langen Lauf auch schon... ich hoffe, dass das beim Marathon nicht auftritt.

Ansonsten geht es mir gut...

Moren muss ich schon wieder laufen - ach nein, morgen DARF ich wieder laufen.... *freu*.

Morgen Nachmittag darf ich dann das erste Mal "FLOATEN" - bin echt mal gespannt wie das so ist. Ob es die Entspannung bringt, die es verspricht....

Bis denne

Sanni

0

Google Links