Benutzerbild von Nezzwerker

Mittwoch ist Lauftrefftag. Weil mein neuer Plan sagt, ich soll Mittwochs mein Herz auf 75 bis 85% hochfahren, entschied ich mich für den (vor meinem Umzug noch) näheren Lauftreff des BSV19 mit den zwei Gruppen und schloss mich der etwas schnelleren an. Deutlich über 70% im Schnitt gab es da schon in der Vergangenheit, fast 75 - da geht es dann mit 5'45" los und gegen Ende wird die Gruppe schneller.

Doch gestern war es anders. Die üblichen (menschlichen) Forerunner waren verhindert und an den Anstiegen der Sommerstrecke im Volkspark merkte ich, dass das angeschlagene Tempo mich etwas forderte. Ziemlich zügig. Hoch, runter, rechts, links im Volkspark und schließlich wieder einen längeren Anstieg mit 5'25" - die Gruppe zog sich auseinander.

Auf dem Rückweg dann versuchte ich noch zu vermitteln, rannte nach vorne und teilte mit, dass die Gruppe an Auflösungserscheinungen leidet - da es aber nur noch 2,5 Kilometer waren, wurde das für in Ordnung befunden. So ging dann der nächste Kilometer mit 4'44" weg - schon heftig.

Einer nach dem anderen ließ den Rest laufen, auch unser Forerunner ging das Tempo nicht mehr mit. Als mein 405 gegen Ende dann eine Pace von 3'56" anzeigte, heftete nur noch ich an den Fersen des letzten verbliebenen Tempomachers. Und die letzten paar hundert Meter voller Sprint, wie die Bekloppten. Als ich die Uhr abdrückte, erblickte ich eine noch nie gesehene Anzeige: 202. Meine neue empirisch ermittelte HFmax, zwei Schläge höher als bisher angenommen.

Brav etwas über anderthalb Kilometer ausgelaufen und geschmunzelt - den vorgesehenen Trainingspuls habe ich ja schon früher mal überschritten - aber noch nie um 16 auf 101%... ;)

0

Die hätte ich auch gern

Ich staune, was du an einem vermeintlich normalem Mittwoch auf der Laufstrecke schönes findest. Aber vielleicht sind es meine beiden bpm die ich irgendwie in diesem Jahr verloren habe. Falls du keine weitere Verwendung für die Zwei hast, kannst du mal vorbei kommen und sie bei mir abgeben.
L G N.

In diesen verrückten Lauftreff

passt du zu 101% rein. Nach einer 3´56er pace noch zum Sprint anzusetzen - nicht zu fassen!
Glückwunsch zu deinem neuen Laufhandy. Wir erwarten mehr Bilder von unterwegs.

Gruß SG

*grübel*

...wie schnell warste denn beim Sprint, wennste so schon 3`56 auf'fe Uhr hattest? Und geht das überhaupt? Und wird man dabei überhaupt noch nass oder läuft man an den Regentropfen vorbei/unterdurch...oder verdrängt die... *grübel*

...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

das Gruppenduell: RUHR vs. BORN

Ja, ja!

So menschliche Forerunner können einen ganz ordentlich auf Trab bringen!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

jetz sach nich...

...Du bist bei der Pace immer nur hinterher gelaufen? Du weißt schon, dass das schneller geht, oder?
Entspannte Grüße von Schalk

Glueckwunsch

zur neuen BHF! Schaut schick aus: 202/101% is beautiful!

Aber wenn ich diese Pace-Angaben lese, dann wirst Du mir unheimlich.

Gruselgruesse
s:)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links