Benutzerbild von hdreher

Tja jetzt hats mich also erwischt...Seit meinem HM in Oberstdorf plagen mich am linken Fußrücken Schmerzen...komischerweise nur in Schuhen...beim Barfußlaufen spür ich nichts...Dachte zuerst dass es an der Schnürung meiner Schuhe beim HM gelegen hat. Bis ein Kinderarzt aus unserer Laufgruppe sich den Fuß letzten Mittwoch angeschaut hat und meinte, dass es warscheinlich ne Überlastung am Mittelfußgelenk ist...Und dass ich mal aus dem Lauftraining raus soll, also seit letzten Mittwoch kein Lauftraining...
Heute wieder versucht, aber Schmerz ist noch da...
Werd jetzt Morgen zu einem Bekannten Arzt gehen, der mir schon mal bei nem Fersensporn geholfen hat und hoffe dass er mir helfen kann...
Hab die Trainingsschwerpunkte jetzt erstmal aufs Radfahren und Schwimmen verlegt aber ganz ohne Laufen wirds wohl schwer werden...
Schöne S.....

0

Hmm Das ist nie zum

Hmm

Das ist nie zum richtigen Zeitpunkt für einen Läufer, aber in der Vorbereitung auf einen WK absolut ärgerlich. Bisher hab ich erst einmal einen Lauf ausfallen lassen müssen.

Ich hab auch Schmerzen im linken Fuß und vermutete eine Stressfratkur. Aber das Röntgen hat nichts gezeigt. So sagte mir der Arzt, ich könnte weiter trainieren. Das war 12 Tage vor meinem 10er. Und der war am Samstag. Beim schnellen laufen spür ich so gut wie nichts. Aber langsam laufen schmerzt nachwievor. Ich vermute ein muskuläres Problem. Aber das sich das so lange hinzieht?

Wie hat denn der Arzt das mit dem Gelenk festgestellt? Nur durch Abtasten? Und was für Schmerzen sind das bei dir?

Auf jeden Fall wünsche ich dir baldige Genesung!

lg

So war jetzt 3x beim

So war jetzt 3x beim Physiotherapeuten (schreibt sich das so?) meines Vertrauens, der hat gelich beim ersten Mal festgestellt, dass es eine Sehnenreizung ist...hat mich dann jeweils ca. 15 min mit Ultraschall und Massage behandelt und mir geraten beim Laufen zu Tapen...und siehe da heute bin tatsächlich schmerzfrei gelaufen :-)
Werd in nächster Zeit noch bissle tapen und hoffen, dass es gut bleibt...

- death before did not finish -

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links