Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Ja, das war die beste Zeit meines Lebens - laufen, laufen, laufen. Seit 24 Jahren bin ich dem Laufen verfallen (klingt ein bisschen nach Sucht ...) - habe sieben Marathonläufe hinter mir - den besten in 3:16h. Kein Weltrekord und keine Sensation - aber einer der schönsten Tage meines Lebens. Vielleicht deshalb, weil ich sechs Tage vorher einen Halb-Ironman gemacht habe. (Aber der war wirklich nicht gut - eher Survivaltraining mit Badehose und Radhelm).

Und heute? Seit Jahren keinen Wettkampf mehr gemacht. Die Waage errötet schamvoll, wenn ich sie betrete (auch wenn ich Unterwäsche trage ... daran liegt's nicht). Meine längsten Läufe sind um die 2:20h - aber nicht auf Marathonstrecke, sondern gemütlich über die Felder rund um Nürnberg.

Ein Marathon ist im Moment in weiter Ferne. Schade - warum eigentlich? - Ich will's einfach noch mal wissen! Den Startschuss hören - am Publikum vorbei laufen - abklatschen - dich von der Menge nach vorne tragen lassen - ja, auch ein bisschen leiden, das gehört zum Spiel - und dann - 195m Endspurt mit 42 Kilometer Anlauf. Diese Momente vergisst Du nie mehr!

Also - Neuanfang - alle Uhren auf Null!

Drei Laufeinheiten pro Woche - einen langen Lauf, eine Strecke im Marathon-Renntempo - und eine Tempoeinheit. Dazu einmal (gemäßigt) Krafttraining im Fitnessstudio, damit der Körper schon ausgeglichen läuft.

Mein Ziel? - Nun, eine neue Bestzeit ist schwer zu erreichen. Deshalb geht es nur noch mal um das Marathon-Feeling - vielleicht um die 4:00h über die Ziellinie gehen. Das sollte machbar sein ... wenn möglich schon 2010.

0

Neue Ziele

Hallo Lindner,

schön, dass Du Dich so realistisch einschätzt. Mir ging es ja genauso wie Dir. Vor fast 20 Jahren richtig laufsüchtig und eine Bestzeitenjägerin. Dann 18 Jahre gar nicht gelaufen, und nun seit einen Jahr wieder voll im Programm und WIEDER SÜCHTIG!

Aber das mit den Bestzeiten sehe ich genauso wie Du. Die alten Bestzeiten sind eine schöne Erinnerung, mehr auch nicht. Alles was jetzt kommt, ist Galaxien von den alten Zeiten entfernt. Trotzdem freue ich mich über jede Verbesserung und das sind dann für mich neue Bestzeiten.

Ich wünsch Dir, dass Du wieder süchtig wirst und viele neue Bestzeiten läufst. An die alten Bestzeiten darfst Du Dich gerne erinnern, aber nicht damit vergleichen.

Liebe Grüße
Renate

Der Weg ist das Ziel

Jogmap-Ruhr

Starker Entschluß


Starker Entschluß. Wünsche Dir viel Erfolg und Freude beim Wiedereinstieg.

Bestzeit...

Ja Lindner1!
Die Erfahrung nimmt Dir keiner mehr... Du kennst den Weg, wie man den Neustart richtig in Angriff nimmt ;0)
Deinen Laufeineinheiten nach, lese ich in Deinen Zeilen, das Du 2010 schon wieder ganz vorne dabei bist...
Denke daran! In Deinem Alter, beginnt jetzt die Bestzeit! ;0)

Viel Erfolg! Kaw.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links