Benutzerbild von LaSchani

Es läuft nicht mehr...
Zur Zeit krieg ich nichs auf die Reihe... ich habe sogar (!!!!) keine Lust zum Laufen und vorallem kaum Spaß daran wenn ich mich dann aufraffen kann!
Heute war ich 12,5 km (selten laufe ich so kurz nur... :/) laufen ... auf diesen grenzwertigen 12,5 km war ich im Schnitt eine Minute langsamer (pace ca 6 min) als sonst...
Was nun?
Ich kann nur laufen ...
Was mache ich wenn ich meinen Spaß nicht wieder kriege???

Nie wieder laufen kann ich mir einfach nicht vorstellen ...

verflucht... :(

0

Zielsetzung?

Wie wäre es, wenn du dir einen kleinen Wettkampf als Ziel setzt? So einen Spätsommer/Frühherbstlauf? Und dich dann ohne Stress drauf vorbereitest?


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

verbieten

Hey du,
Ich hab mal irgendwo gelesen, dass man sich dann das Laufen verbieten soll. Und das man sich dann ja ärgert, dass man nicht laufen darf - und wenn man dann wieder läuft sei die Lust auch wieder da!
Habs aber noch nicht ausprobiert und kann dir daher nicht sagen, ob es was bringt und wie lange man sich das Laufen verbieten soll....

Das mit dem Verbieten hab

Das mit dem Verbieten hab ich auch schon mal gelesen... probier das mal aus. Verbiete es dir am besten gleich für einen Monat, das hältst du vermutlich eh nicht durch :P

Ansonsten ist das wohl ganz normal. Jeder hat mal einen Durchhänger und keine Lust. Das kommt, geht aber sicher auch wieder.
Ein Ziel setzten kann vielleicht helfen. Das muss ja gar nicht unbedingt ein WK sein, der "erst" in einem halben Jahr stattfindet... du könntest dir ja einfach mal eine Laufstrecke nach "Ziel" aussuchen, sodass du zB bei einem schönen Badesee landest, wo du dann für ne Runde in`s Wasser hopsen und entspannen kannst.

LG
Jaimy

Wenn ich keine Lust hab, ...

... geh ich auch nicht Laufen.
Ganz einfach.
Bisher kam sie aber immer wieder.
;-)

Reaktanztheorie

genau, laut Reaktanztheorie nach Brehm müsste es genau so funktionieren ;-)
Je strenger das Verbot, desto stärker der Drang es zu umgehen - zur Not auch heimlich ;-) Viel Spaß beim Selbstversuch!

LG Amelle

Gleiches Hängerchen

hatte ich auch vor einiger Zeit.

Alle lieb gemeinten Ratschläge hin und her......
ich habe letztlich einfach abgewartet bis die Lust am Laufen wieder kam... und sie kam wieder - von ganz alleine.

Also Kopf hoch und setz' dich nicht unnötig unter Stress; der Spass steht doch im Vordergrund und der kommt wieder.

Roland

VIELEN DANK! für die

VIELEN DANK!
für die Anteilnahme
die Ratschläge und die aufmunternden Worte...

Der Gedanke mich vom Laufen abzuhalten erschien mir utopisch ... ^^
Verletzungsbedingte Laufpausen geben mir schon den Rest!
Heute hab ich es einfach wieder getan!
17 km - 5:30 Pace (im BERGISCHEN LAND)!!!
Große Lust hatte ich zu Beginn nicht - aber diese Woche komme ich nicht so oft zum Laufen und dachte mir "tu's einfach" ...
Es war okay... und ich hab den Lauf nicht verflucht...aber ich schätze ich muss einfach abwarten ob es besser wird - in der Hoffnung, dass ich nicht zum "nicht-läufer" werde...

...
Oh das wäre schlimm... :(

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links