Benutzerbild von Freibürgerin

dass ich mir Sonntag ein Wochenziel gesetzt habe bekommt meiner Motivation gut, bin kurz nach 20 Uhr noch los...4 mal die Woche Laufen mind.35 km...morgen ist schon Mittwoch...also los auf meine Hausrunde ca. 7,3-7,5 km je nach Start. Eigentlich peinlich zu schreiben , aber mit 6:42 den km war ich erstaunlich "schnell" (leises kichern erlaubt, laut lachen nicht!) aber...ich habe meine Laternenstrecke bezwungen ...es gibt eine leicht abschüssige Straße am Rande eines Wohngebietes die links mit Laternen versehen ist (normale Straße eben) dort laufe ich immer bei um die 30:00 lang und es gibt eben diese 30 Min Laterne, bin ich schlecht drauf steht sie weiter oben (ganz schlecht ist beim Hydrant) bin ich schneller steht sie weiter unten...war ich heute mit 29:36 bei der letzten Laterne...jaja...man kann sich auch über die kleinen Dinge im Leben freuen :-)

2
Gesamtwertung: 2 (1 Bewertung)

das versteh ich sooo gut

Hi,
bei mir sind es nicht nur Laternen, sondern auch Bäume,Brücken etc.
Solche Punkte brauche ich immer wieder, um mich zu motivieren oder den Weg zurück zu erkämpfen.
Bei deinen 6:42 kann ich leider noch nicht einmal kichern. Mein einsamer Rekord war letzte Woche 6:45. Habe es in meinem bisherigen Läuferleben (1Jahr 9Monate) erst 6x unter 7:00 geschafft.
Aber ich sage mir immer, dass es auf die Geschwindigkeit nicht ankommt, lieber länger laufen.
Also freuen wir uns weiter an den kleinen Dingen im Leben...

bimi

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links