Benutzerbild von dusselliese

Da es hier ja Interessenten gibt und die Anmeldung inzwischen online ist, mal der Verweis auf den Lauf. Chris wird sich bestimmt über rege Beteiligung freuen. Also traut Euch ruhig!

Ach ja, ich bin schon angemeldet. Aber das habt Ihr sicherlich schon vermutet ;-)

LG dusselliese

Bahh

die Flusen/Flausen werden immer größer - das klingt nach einer sehr, seeehhhhrrr netten Veranstaltung und da es auch noch für einen guten Zweck ist, muss man/frau da ja eigentlich hin. Und auch die Schulwanderung ist erst am 14.10. und überhaupt befürchte ich, dass ich zumindest vorbei schauen werde... zum anfeuern und ein bisserl laufen oder so :-).

Liebe Grüße,

Kasi

PS: ähmm ferngesteuert wurde soeben das Anmeldeformular ausgefüllt. Petra ich freu mich endlich mal mit Dir laufen zu können :-)

Wie ich dir schon sagte

...vielleicht im nächsten Jahr.
Da das eine Woche vorm DD-Marathon ist, ist das für mich völlig ungünstig.

LG
Manu

naja

Da ich zum OEM ja dieses Jahr nur die 10km laufen will und auch sonst eigentlich keine langen Wettkampfläufe mehr vorhabe, klingt das doch als Alternative ganz gut, zumal ich ja jederzeit aussteigen könnte. Ich denk noch mal intensiv darüber nach und bequatsch das Ganze mit Torsten, aber eigentlich gehe ich mal davon aus, das wir dabei sein werden (ist halt nur die Frage, wie lange - obwohl - wäre ein guter Test für einen Ultra, jetzt wo wir in die Mucki-Bude gehen und die nötige Kraft dafür aufbauen *grins* ).

Jederzeit aussteigen

ist auch für mich die Alternative für eine Teilnahme, auch wenn es mich nicht grad doll anmacht, 6 Std auf ner 1km-Schleife im Kreis zu laufen.
Meine Entscheidung fälle ich Mitte September nach dem Staffellaufnachlauf. Da sind dann noch 4 Wochen bis hin. Und der MoPo, den kann ich dann auch noch ganz kurzfristig entscheiden.
Wenn ich Fg laufe, dann aber weniger auf Tempo, mehr auf Distanz. Dann kann das auch mit MoPo was werden.


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Sponsoring und so

Da ja bei diesem Lauf keine direkten Startgebühren anfallen, werde ich im Verlauf der kommenden Woche bei meinem AG nachfragen, ob es nicht vielleicht möglich ist, via Sponsoring für einen guten Zweck pro gelaufen km 1,00€ zu löhnen. Mal schauen, was sie sagen.


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Angemeldet...

auch wenn es seitens meiner Firma kein Sponsoring gibt, da außerhalb von Ort und Landkreis... egal.
Bin schwer gespannt, was mich da erwartet und werd nach dem heutigen Tempotest noch nen Mentaltest am Mi einlegen...

Ich freu mich auf ein Läufchen mit euch.


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links