Benutzerbild von maradonnaleufer

Hallo zusammen.
Bin gestern den rhein-ruhr halbmaraton in duisburg gelaufen und habe seitdem tierische beinschmerzen.
vorallendingen im oberschenkel und knie bereich.
was kann man gegen die schmerzen machen?
mfg simon

0

Schmerzen...

...sind ein Grund, den Arzt aufzusuchen.
Bevor Du zur Selbst- oder gar Internetdiagnose greifst, lass' nen Fachmann ran.
Aus Deinen Schilderungen kann man wirklich nichts schließen, sorry!

ZüperOli

*Ist dir zu kalt, bist du zu langsam!*

P.S.: Glückwunsch zum erfolgreichen Lauf, war auch gestern in DU!

danke

vielen dank das du zurück geschriebn hast.
wollte dich noch fragen zu was für ein arzt ich am besten gehen soll und wie lange hast du für denn halbmaraton gebraucht?
ich habe 2:23:30 std.benötigt.
mfg sime

der vordere

der vordere oberschenkelmuskel geht über das knie rüber und ist am oberen schienbein befestigt. er streckt das knie. das könnte deine probleme erklären.
wenn es dir jetzt täglich besser geht, war er vielleicht überlastet. in zukunft würde ich ihn nach dem laufen dehnen und zusätzlich auftrainieren.
ferndiagnosen sind allerdings immer ein stück weit gefährlich.
also: bleiben deine beschwerden unverändert oder hast du ein blödes gefühl: ab zum doc!!!
glückwunsch zum erfolgreichen HM - christiane

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links