Wollte endlich mal wieder ein Stündchen laufen. Dann kam der Regen ... Leider. Aber: aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

0

Regen...?

Regen ist nun wirklich kein Grund, das Laufen abzusagen.

Da war Dein Schweinehund eindeutig stärker als Du. Wenn Du erst einmal losgelaufen bis, wirst Du feststellen, dass Laufen bei Regen einen Riesenspaß bringt. Geschichten über das Laufen bei Regen findest Du bei der Gruppe "Regenfetischisten"...

Viele Grüße

Kolumbus

Das finde ich allerdings

Das finde ich allerdings auch. Mittlerweile laufe ich sogar lieber im Regen als bei Wärme. Mir ist auch inzwischen egal was andere Leute dazu sagen, denn man muß sich ja doch so einiges anhören ;-).

Also, der nächste Regentag kommt bestimmt....und dann los....

Lg Sommi

Ich sehe das auch so, weder

Ich sehe das auch so, weder Regen noch Schnee sind Gründe nicht zu laufen, zumindest nicht für mich. Außer bei Sturm oder Gewitter da warte ich auch ab bis es vorbei ist. Gestern war ich zwar auch nicht laufen dafür aber 40 km Radeln und bei uns hat es auch geregnet.

Last´s rocken

Gruß Saarthunder

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links