Benutzerbild von Thor3108

Nachdem mich ja in den vergangenen Tagen viele gute Tips, ernstgemeinte Warnungen,erfahrene Therapieansätze und liebevolle Genesungswünsche erreicht haben, nun noch die offizielle Meinung ...
So! Diagnose ist gestellt. Nachdem sich der Fuß auch nach nunmehr 10 Tagen Laufpause immernoch irgendwie lädiert anfühlt, habe ich gestern meinen Orthopädix alarmiert, der mich prompt für heute früh halb acht einbestellt hat (10er Karte und Privat-Card sei Dank). Befund: A-Sehne gereizt aber nicht richtig entzündet, der darunter liegende Schleimbeutel allerdings reagiert auf Druck direkt zickig.
Ergebnis: Teerpappenverband um'en Fuß und weitere 10 Tage Laufverbot verbunden mit der Empfehlung vorübergehend auf High Heels umzusteigen...
Eigentherapie: Laufschuhe Shoppen und heute Abend ins Kino! Der Titel ist Programm: I want to Run ...

Gruß Thorsten...

0

Wirst sehen, Thorsten, wenn

Wirst sehen, Thorsten,
wenn wir aus dem Kino kommen, ist deine zickige Sehne sofort beruhigt und hat die Entzündung in die Wüste geschickt, damit sie so schnell wie möglich wieder auf die Piste kann ;))
Alles wird gut!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

armes supporterchen

kommt sie wenigstens mit ins Kino?
Gute Besserung- haltedursch.
LG, KS

Nein Supporterchen kommt nicht mit...

...ist froh mal einen Tag "Sturmfrei" zu haben ;-)

05.08. Klingenpfad (73,5)
01./02.09. Rüningen (24h-Lauf)
09.09. Münster M
30.09. Berlin M
20.10. Rothaarsteig M
28.10. Röntgenlauf

Gute Besserung, dass

Gute Besserung, dass Ersatzprogramm hört sich gut an.

Live supporten ...

... Ist ja auch tausend mal besser, als sich das auf ner Leinwand anzusehen.
Gute Besserung! Halt durch!
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links