Benutzerbild von kniescheibe

Ich war bei der Laufbandanalyse. Also eigentlich Freitag, aber der Termin musste kurzfristig verschoben werden. So kam es, dass ich - außer der Reihe - samstags einen Termin beim Chef hatte.
Und das war GUT!
Zwischen der mainrennerin und der kniescheibe gingen etliche Mails hin und her.
Die Eine ganz klar gegen das ganze Gestützte am Fuß, die Andere einfach nur auf der Suche nach Besserung. Monate Schmerzen an der äußeren Kniescheibe - nur beim laufen - zermürben irgendwann.
Ich sollte in Läuferoutfit mit kurzen Hosen erscheinen. Schnell noch ein bisschen Selbstbräuner auf die Beine (auch wenn´s fett macht ;-) und diverse paar Schuhe eingepackt.
Die Tasche war groß und voll. Sechs Paar Schuhe und ein Paar bereits an den Füßen. Derzeit meine Lieblingsschlappen. Rote Brooks Pure Cadence. Eingepackt hatte ich unter anderen die, mit denen das Übel von Troisdorf 2010 "Knie links" seinen Lauf nahm und die, die mir beim Bonner Benefizlauf beim 21x vorbeirennen am Tchibo-Mann "Knie rechts" beschert hatten.
Erst sollte ich ein bisschen erzählen. Das kann ich gut. Dann wurden meine Füße gescannt. Anschließend musste ich mich auf eine Liege legen und er schaute nach Beinlängendifferenz, Rücken, Knie, Becken, Hüfte. Diverse Übungen musste ich machen. Er hielt sich mit einer Diagnose noch zurück. Ich bekam 3 Punkte auf Fuß und Wade geklebt und dann ging es barfuß auf das Laufband. Erst gehen, dann laufen. Und dann ab vor den PC zur Auswertung.
Ganz deutlich sah ich die unterschiedliche Belastung der beiden Fußsohlen.
Wir schauten uns die Kameraaufzeichnungen an. "Was sehen sie?" Erst war ich ein bisschen unsicher, weil das, was ich sah, ganz schön fand. Das sagte ich dann auch ganz vorsichtig. Und er bestätigte mir ein absolut rundes Laufbild, keine gravierenden Auffälligkeiten.
Hey, das ist doch mal positiv. Bisher war immer soviel böse an mir, wenn ich bei irgendwelchen Spezialisten war (Stichwort Kiefer, Bindegewebe, Muskeln ;-). Anhand der vorher geklebten Punkte wurde die Beinachse vermessen. Siehe da, am rechten Bein gab es eine Abweichung, die nicht mehr in dem akzeptablen 3 % Bereich lag, sondern bei 5,7 %.
"Sie brauchen einen stabilen Neutralschuh. Links gar keine Einlage, rechts erst einmal nur einen Keil, außen unter der normalen Einlegesohle, das mache ich Ihnen gleich."
Wie jetzt? Der will noch nicht mal mein wertvolles Einlagenrezept?
Dann sollte ich mir noch unter den mitgebrachten Schuhen meinen Favoriten aussuchen. Ich landete intuitiv einen Volltreffer. Er zeigte mir auch gleich, auf was ich beim zukünftigen Schuhkauf achten sollte. Und welche meiner Schuhe ich nur noch bei der Gartenarbeit anziehen sollte, welche direkt in die Tonne sollten und welche "bessere Schläppchen" sind, die ich im Alltag ruhig weiter anziehen kann, aber in denen ich nicht laufen sollte.

Wie es weiter geht? Ich brauche jetzt einen ebenso guten Physioterapeuten.
Ich habe eine Blockade im unteren Rückenbereich, die gelöst werden muss. Das rechte Bein ist zu stark belastet. Ich brauche gezielte Übungen damit ích nicht immer wieder in das alte Muster verfalle. Und er möchte eine Rückmeldug per Mail, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.
Wir werden uns wiedersehen. Wahrscheinlich sogar ein paar Mal. Ich werde irgendwann auch Einlagen bekommen. Nur eine kleine Unterstützung rechts außen. Das aber macht erst Sinn, wenn die Blockade gelöst ist.
Er bestätigte mir ein absolut gesundes Körpergefühl, auf das ich mich ruhig verlassen könnte.

Was mich sehr beeindruckt hat, ist die Leidenschaft, mit der er seinen Beruf ausübt. Gar nicht überheblich oder abgehoben. Er ist auch Sportler, betreut Triathlonteams. Und er hat vollstes Verständnis für meine Leidenschaft, dem Laufen. Er ist ein Tüfftler und liebt die Herausforderung das "richtige Stellschräubchen" zu finden. Er hat sich statt der 60 Min. ganze 100 Min. Zeit genommen. Und die € 89,- habe ich mehr als gerne bezahlt. Ich habe schon Geld genug für irgendeinen Mist ausgegeben, aber hier habe ich gut investiert.

Versteht ihr nun, dass ich verliebt bin? ;-))
Ob es Liebe wird? Es wird sich zeigen.
Wenn ich endlich meinen ersten Marathon laufen werde!

Ich fange vorsichtig an, daran zu glauben, auch wenn dies erst der Anfang ist....

5
Gesamtwertung: 5 (8 Wertungen)

kommt mir.....

kommt mir irgendwie bekannt vor, die Geschichte.....

als haette ich sowas selber schon mal erlebt...

cour-i-euse

das klingt gut

ja sowas von gut :)

Ich freu mich...

......dass endlich mal keiner was an Dir zu meckern hat. Stelle ich mir sehr angenehm vor :-)

wie...

...heißt er? wo praktiziert er? ist das weit von mir?*lechz*
____________________
laufend will die nummer: happy

verliebt

in die Einlagen oder den Chef-Einlagenmacher?
Freut mich sehr, dass Du jetzt offensichtlich mal an jemanden geraten bist, der Ahnung hat.
Hab Dich ja gestern beim Laufen schon nicht eingekriegt - wo soll das noch enden ?!? ;o))

LG,
Anja

WOW

... gibts sowas auch ???
Viel Glück euch beiden auf eurem weiteren Lebensweg ;-)

na, war gar nicht so übel

siehste nix supergestützt, sondern locker. und wer ist jetzt dein Lieblingsschuh? Verrats uns. und Glückwunsch zum SIEG:)

...and miles to go before I sleep...

freu mich für dich mit ....

hört sich echt gut an. Endlich mal jemand der sich Zeit genommen hat. Ist wirklich ein sehr beruhigendes Gefühl mal aus einer Praxis gehen zu können und Gewissheit zu haben.

Würde mich auch sehr interessieren, wie der Doc heisst und wo er zu finden ist :D

LG Cycada

Und er hat wirklich nichts BÖSES gefunden???

Guter Mann! Der macht es sich wenigstens nicht so einfach, halt ihn gut fest!!!
Jetzt erstmal gute Besserung! Es wird nun vorangehen, da bin ich sicher. Solch ein Tüftler WILL, dass es besser wird und wird sich ins Zeug schmeißen, das kannst Du glauben. Sehr gute Wahl!!!

Tame,
freut sich für KS!!!

Auf das es Liebe wird!

LG,
Karen

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

laß es liebe sein

kann der auch mittelfußgebälk (wieder aufrichten)?
kannst Du den dann ggf. ab+zu mal teilen??
wir müssen UNBEDINGT mal zusammen kuchenessengehen, frauKS!

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Was sagt uns das!?...

...."Wir schauten uns die Kameraaufzeichnungen an. "Was sehen sie?" Erst war ich ein bisschen unsicher, weil das, was ich sah, ganz schön fand. Das sagte ich dann auch ganz vorsichtig. Und er bestätigte mir ein absolut rundes Laufbild, keine gravierenden Auffälligkeiten."

Du hast nix und kannst endlich mal richtig trainieren ;0)...
Eine Schweinehund-Attcke, chronischer Art!!!

Ach und glückwunsch für den genialen Sieg gestern :0)...

LG, Kawi

Wow!! Meine Liebe, das hört

Wow!! Meine Liebe, das hört sich gut an!
Den halte dir mal gut warm und wenn irgendeiner von uns Aua hat, rückste mal schön die Adresse raus, ok?
Und wenn du weißt, wann und wo dein erster Mara startet, sage uns SOFORT bescheid!!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

@

c-i-e, Du bist schon Km weiter! Ich suche noch den besten Physio.
laeufer, klingt gut und fühlt sich gut an. Und bei Dir?
Conny, ja, ist wunderbar :-)
happy, das können wir doch mal mit einem Läufchen in Bonn verbinden. Du musst schon hier hin kommen. Habe aber 3 Wochen auf den Termin gewartet.
Anja, in den Macher. Einlagen wollte der mir ja gar keine machen. Nur so einen kostenlosen Korkkeil ;-)
RitterEd, es gibt sie noch die edlen Ritter ;-)
mainrenner, der von Troisdorf 2011. Du hast ihn kennengelernt. Brooks Glycerine 9.
Cycade, kein Doc. Ein Schumacher! Spezialisiert auf Sport und Orthopädie.
Tame, festhalten und zum richtigen Zeitpunkt loslaufen ;-)
Vic, ich glaube an die Liebe ;-)
Petra, den Meister findest Du in Bonn. An Dich hatte ich in dem Zusammenhang auch schon gedacht. Ich schicke Dir eine PN.
Ratze, ist ein Besuch wert mit Deinen komischen Füßen ;-) Und da gibt es auch ein Café umme Ecke.
Kawitzi, MIST. Der Trainer. Ich hatte gehofft, Du liest das hier nicht ;-)
brihoha, für DEN mache ich gerne Werbung. Ich schicke Dir eine PN.

der neue Physio

ist auch ein Gockel!
Ach ja, die Blockade schaut sich der Meister dann vielleicht morgen mal an.
Er glaubt da nicht dran. Ist nur meine Muskulatur. Die ist BÖSE bzw. nicht gut entwickelt!!!
Also 2 Monate Türrahmen putzen umsonst??
Gestern musste ich nur fiese Übungen machen und heute komme ich vor Muskelkater nicht die Treppe runter.
Der hat mich während der ganzen Behandlung nicht einmal angefasst.
Ich frage demnächst am Telefon wie groß der Meister ist.
Ich glaube, alle die kleiner sind als ich haben Komplexe.
Ich könnte kotzen!!!

nicht kotzen

Kniescheibchen. Sag zweideutig nette Sachen, sowas wie: ein Mann mit ihrer Erfahrung, kann sich nicht irren...jaja, die anderen alles Deppen und Scharlatane, wie gut, dass ich ausgerechnet an sie geraten bin, sie können mir bestimmt endlich helfen, ja, ich bin völlig untrainiert- aber mein Mann,...wie konnte ich all die Jahre ohne ihre einfühsame Diagnose..., meinen sie da kann man noch was machen? Bin ja auch nicht mehr die Jüngste, Sport ist Mord, aber das wissen sie sicherlich bei ihren Erfahrungen, vielleicht sollte ich zur Entspannung besser Mann und Kinder schlagen (der Satz kommt immer gut an), statt sinnentleert zu joggen...
...and miles to go before I sleep...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links