Benutzerbild von maecks

Danke vorweg für die vielen Blumen, die ihr mir gestreut habt. Da komm ich ja richtig in Zugzwang...
Dann hab ich hier nochmal den Link zum sehenswerten Bildbericht von meinem Trainingslauf auf der Strecke des Arlberg-Marathons, falls jemandem mein letzter Blog entgangen ist.

Und natürlich gibt's ab hier wieder die gereimte Fortsetzung der BORN History. Es geht um Druck, Himbeeren, einen Fisch?, die Zahl 4444 und um das Duell!

hier zum Nachlesen:
BORN History - die Kapitelübersicht

Kapitel V: BORN-Design Teil 3 und ein Monat Gruppenduell
____________

Die Shirts die ließen auf sich warten,
sonst könnte man den Druck schon starten.
Dank deutscher Post, die war so lieb,
dass die Sendung liegen blieb.

Die Shirts die leuchten unterdess
im Zwischenhandel - das gibt Stress!
Laufzicke und -astra sind
vom knallorang gar fast schon blind.

Crema-Designa vermeldet dann,
das jeder nun bedrucken kann.
Die Logos die sind alle raus.
Sucht euch euren Druckshop aus.

Jetzt ging das Rätselraten los.
Die Verunsicherung war spürbar groß.
Ob man einen Ausdruck braucht?
Reicht da ein USB-Stick auch?

"Muss ich den Rechner dort hin tragen?"
hört man Laufastra gar fragen.
UlliL wird das alles zu viel -
sie rettet sich in ihr Exil.

Auf Teneriffa wird sie laufen gehn.
Dass kann niemand recht verstehn.
Bei Kälte, Glatteis, Schnee und Regen -
will UlliL im Jänner der Sonne entgegen?

Der Rest von BORN der platzt vor Neid
und startet im Jänner die Himbeerzeit.
Bei BORN als neunte Amazone,
betritt nun Raspberry die Zone!

Als "Regenfeti" das Hirn aufgeweicht,
nun höchsten Beklopptheitslevel erreicht,
gebildet, schön und intelligent,
Bescheidenheit ihre Stärke nennt.

So hat sie sich hier vorgestellt
als neues Mitglied in der BORNi-Welt.
Neues hingegen gibts mitnichten
von der Shirt-Front zu berichten.

Dafür wird Scholle angeschwemmt.
Der Typ der öfters ungehemmt
mit seinem Knie Dialoge führt.
Auch er wird prompt zum BORN gekürt.

Ach ja, dann hab ich hier noch schnell
den Zwischenstand im Gruppenduell:
Mit Viertausendvierhundertvierundvierzig
Kilometern unbarmherzig

und einsam an der Spitze vorn
läuft erwartungsgemäß BORN!
Die Schnappszahl hatte Rü bemerkt
und mit Fakten noch bestärkt:

Unser Polster sind siebenhundert
Kilometer, was doch verwundert.
Laufen schließlich fünf Ruhris mehr
hinter den neunzehn BORNis her.
____________

...ein paar Kapitel werden noch folgen...

hier geht's zur Kapitelübersicht:
BORN History - die Kapitelübersicht

Spütze!

...

Dabei fällt mir auf: 28850 Kilometer sind die 28 bzw. 27 BORN in 2009 schwer, damit deutlich über 2500km vor den Ruhries, die inzwischen 36 Mitglieder aufweisen.

Im Schnitt ist ein BORN 2009 über 1000km gelaufen...

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Wow!

Diese Fotoserie ist der Hammer. Ich hab alleine von Angucken Wadenkrämpfe bekommen. Und dann auch noch Trailrunning.

Und ich jammerte gestern über eine Brücke, die es 8 Mal zu bezwingen galt.

deichkind marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Tolle Landschaftsaufnahmen.

...das riecht nach einem Lauf ganz nach meinem perversen Geschmack: Berglauf bis zum abwinken :-)

Ich glaube, Du solltest Tantiemen vom Vorarlberger Fremdenverkehrsbureau verlangen - bei mir zeigen sämtliche Laufbilder dieser privaten und nichtöffentlichen Seite bereits Wirkung: Vorarlberg ist eine (Lauf-)Reise wert...

Irgendwann bin ich doch noch in Biel, bevor es nach Kathmandu geht.

Ich hab mal...

... bei einem Urlaub im bayrischen Wald gemeint, ich müsse
dem morgendlichen Laufangebot des Hoteliers folgen und mich
in die Waldluft entführen lassen.
Erst ging es rund um die Pferdekoppel, was noch sehr nett
war, dann in den Forst, wo der Weg urplötzlich senkrecht
nach oben führte. Ich als Preusse ächzte, der Bayer lachte
und ward nicht mehr gesehen.
Seitdem ziehe ich vor allen den Hut, die in Regionen laufen,
die südlich des Weißwurstäquators liegen. Tolle Leistung und
tolle Bilder!!!

"Ach ja und danke, daß mal wieder jemand meine Wenigkeit
erwähnt hat."

"Knie, wer hat Dir erlaubt, meinen Kommentar zu stören?"

"Na hör mal, Du schweigst mich schließlich tot! Maecks
würdigt mich wenigstens als Teil der BORN-Historie."

"Du kannst echt anstrengend sein..."

(An dieser Stelle hat Scholle sich ausgeloggt)

GUT LAUF & Grüße von der Amazonenkönigin
Scholle

Bilder

Hi maecks,

die Fotoserie ist ja der Hammer. Sehr detailgetreu dokumentiert. Da freut sich das Läufer(innen)herz, auch wenn das nicht jeder bewältigen kann.

Weiter so,

lg von Ute

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

angels@CMOB

Hi maecks,

also die Bilder sind ja der Wahnsinn. Da krischt man als Flachlandtiroler feuchte Augen. Und danke für die äußerst schmeichelhafte Erwähnung. Da ich ja schreiberisch nicht so in Erscheinung trete, habe ich schon was anderes befürchtet. Hier ist ja, was das dichterische und wortakrobatische betrifft, eine Hammertruppe zusammen gekommen. Da fang ich manchmal an, an meiner Beklopptheit zu zweifeln. Würde mich echt freuen, mal den/die eine/n oder andere/n einmal kennen zu lernen. Also, meine nächsten größeren Events sind der "Schweriner Fünf-Seen-Lauf" und dann gehts im September zu meinem ersten Marathon nach Berlin (Oh oh). Also, vielleicht sieht man sich.

Liebe Grüße

raspberry---o00o---°(_)°---o00o---

Wow!

Marathon-Debüt in Berlin? Das wird sicher ein riesen Lauferlebnis. Viel Spaß für die Vorbereitung und bleib gesund und verletzungsfrei!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Du bist kreativ, machst tolle Fotos und tolle Läufe....

gibt's auch etwas, was du NICHT kannst?

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos!

Am Freitag 100km laufen!!

Ach, und auch sonst gibt es da dann doch ne ganze Menge...
Aber ich bin trotzdem noch für die eine oder andere Überraschung gut ;-)

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Wahrscheinlich auch nur deshalb, weil

du am Freitag keine Zeit hast! ;-))

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos!

Was fuer ein grossartiger Trainingslauf!

Herrliche Fotos, traumhafte Strecke. Die Berge sind einfach wunderbar. Mann, was bin ich neidisch um diese Laufstrecken, noch mehr aber um die Faehigkeit, diese Strecken laufend erleben zu koennen. Eines Tages bin ich auch soweit!

Danke fuer's virtuelle Mitnehmen!

Eine Frage noch: Bist Du ganz ohne Wasser gelaufen? Wahnsinn! So fit waer ich echt auch gern.

s:)

--
"Das Missing Link zwischen Affe und Mensch sind wir." - Konrad Lorenz

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links