Benutzerbild von mallo

Seit ca. 8 Jahren bin ich mittlerweile am Laufen.
Zeitliche Flexibilität, überschaubarer Aufwand für die Ausrüstung und die Tatsache, dass ich Laufen kann, wann ich will und solange ich will, waren die Argumente, die mich zu einem fast schon süchtigen Läufer werden ließen.
So ganz nebenbei tut man für Körper und Geist viel Gutes ;-)

Durch eine Arbeitskollegin bin ich an nette Leute geraten, mit denen ich seit März diesen Jahres zusammen laufe. Einfach nur super, kann ich sagen. Wir verstehen uns prächtig, haben viel Spass und vom Leistungsniveau befinden wir uns alle auf dem gleichen Level.

Der Porta-Marathon am 17.5. in Porta Westfalica-Minden war das erste Lauf-Event, welches wir gemeinsam bewältigten. Als nächstes folgte der Bad Oeynhausener Stadtlauf.

Ich kann nur sagen, dass es schön ist, nicht immer nur für sich allein seine Runden zu drehen (was aber auch mal gut tut).

Hoffentlich werden wir noch viele Kilometer gemeinsam "abspulen".

In diesem Sinne...
Liebe Grüße aus Ostwestfalen und ganz liebe Grüße an meine "Lauftruppe" Chris, Tatjana und Gabi

mallo

0

Google Links