Benutzerbild von Christin_e

Inzwischen war ich bei Runners Point und konnte problemlos Asics Gel Noosa bestellen. Auf meine Frage nach einer Garmin 305 sagte der Händler, die Akkus bei Garmin seien nach Verschleiß im Gegensatz zu Polar nicht auswechselbar und hielten drei Jahre. Er drückte mir Prospekte von der Polar RCX3 und Garmin Forerunner 210HR in die Hand. Ich will beim Laufen schrittweise einen möglichst flächendeckenden Striesener Herzfrequenz-Atlas erstellen und meine Läufe bei jogmap hochladen. Bin ich da mit einer der beiden Uhren auf der richtigen Seite? GPS haben sie offensichtlich beide.

Zitat: "GPS haben sie

Zitat: "GPS haben sie offensichtlich beide."

Ja aber, bei der RCX3 musst Du einen optinalen GPS-Empfänger mitschleppen.
Bei Garmin ist alles in einer Uhr verbaut. Meine Forerunner halten alle schon länger als drei Jahre und Akku´s sind noch gut.
Polar oder Garmin ist schon fast ne Glaubensfrage.
Ich schleppe ungern weitere Sensoren mit mir rum.
Herzfrequenz können beide auch störungsfrei, was bei Polar früher nicht selbstverständlich war.

grüsse
beeker

Anmerkung off-topic:
So ein Herfreuenzatlas ist allerdings auch nur bedingt sinnvoll, da er ja nur auf dich passt. Ist nicht beliebig von Dir auf andere zu übertragen. Und auch bei Dir wird sich die Herzfrequenz je nach Tagesform, Wetter, und sonstigen Befinden trotz gleicher Strecken nur teilweise vergleichen lassen.
Zumindest meine Meinung.

Genau diesen Forerunner 210

Genau diesen Forerunner 210 habe ich seit Januar und bin bisher sehr damit zufrieden.
Ob es funktioniert, direkt von der Uhr die Daten auf jogmap hochzuladen weiß ich nicht, ich mache immer den Umweg über das Garmin Trainings Center, die Version für den MAC ist da echt super finde ich (besser jedenfalls als die von Garmin zur Verfügung gestellte Software für PC, mein Mann ist ganz neidisch).
Jogmap trage ich dann immer händisch ein, geht auch ratzfatz.
Was ist denn ein Striesener Herzfrequenz-Atlas?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links