Benutzerbild von carih

Gestern Abend saß ich etwas erschöpft und müde am Schreibtisch. Wusste aber, dass ich noch zur Bank musste. Die ist etwas über 3,0 km von hier entfernt... Ich hatte vorher noch was gegessen, hatte beinahe Bauchschmerzen und und und (alles sprach gegen das Laufen, sozusagen).

Naja, trotzdem: Laufschuhe an und los. Zur Sicherheit packte ich mir doch lieber mein Studententicket ein (in Gedanken habe ich mich schon mit dem Bus wieder zurück fahren sehen... schwitzend, frierend und mit Seitenstichen).

Aber: Juhu! Nachdem ich die 6 km gerannt (naja geschlendert) bin, war ich immer noch topfit und dachte so bei mir: "Och komm, rennste (bummelste) noch ein bißchen weiter."
In Gedanken war ich weit weit weg, die Musik im Ohr war prima und nichts tat weh und eigentlich hätte ich noch ewig so weiter laufen können... aber eine Freundin hatte sich noch zum Besuch angekündigt.

Pjüh, zu Hause die Strecke ausgemessen: BOAHR! 11,5 km. So weit und so lange bin ich vorher noch nie nie nie gerannt. Gut, ich war sehr langsam unterwegs, aber der Weg ist ja schließlich das Ziel, nech? (gut, in meinem Fall war das eigentliche und erste Ziel die Bank zu erreichen um Geld abzuheben)

Was bin ich glücklich.

0

daaas kenn ich gut : )) sei

daaas kenn ich gut : ))
sei weiter glücklich - freu dich und sei stolz auf dich !!!
- GUT GEMACHT -
schönes wochenende und weiterhin schöne läufe
lg
mini-hopser

das liebe Geld verleiht Flügel........

Hallo carih,
da hat dir das Geld sprichwörtlich Flügel verliehen.Mach weiter so,gehe öfter mal zur Bank um Geld abzuholen und verbinde es immer mit einem Läufchen.Da wird zwar dein Konto irgendwann einmal Sch.... aussehen aber Läuferisch bist du top drauf.Man kann nicht alles haben.Wünsche dir weiterhin beim Laufen viel spass und Gesundheit.

LG Detlev

Naja, ich könnte ja den

Naja, ich könnte ja den abgehobenen Betrag stetig minimieren (weniger als 5 € geht ja leider nicht) und damit die Lauffrequenz erhöhen ;-) Dann bin ich am Ende auch nicht ganz so arm.

Jaa, juhu, Dankeschön :)

Jaa, juhu, Dankeschön :) (und wie schön sich ein "Gut gemacht" liest).

Wünsche Dir natürlich auch ein schönes Wochenende und viel Erfolg bei den Marathin-Vorbereitungen :)

Oder jedes dritte...

...Mal etwas zur Bank bringen: Sonntag und Montag wird abgehoben, Dienstag eingezahlt, Mittwoch und Donnerstag abgehoben, Freitag eingezahlt...

Lässt sich dann auch auf mehrmals täglich steigern... ;)

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links