Benutzerbild von marcuskrueger

Im Rahmen des 600. Jahrestages der Gründung der Universität Leipzig findet ab heute ein Etappenlauf von Prag nach Leipzig statt. Dabei wird in 5 Tagen die Distanz von mehreren LäuferInnen absolviert. Jeder läuft mindestens einen Halbmarathon jeden Tag.
Mehr über die Idee und den Grund, warum ausgerechnet von Prag nach Leipzig gelaufen wird, sind auf der Homepage der Veranstaltung zu erfahren.
Prag-Leipzig (und ja, das Logo kam mir auch gleich sehr bekannt vor…)

Paul Schmidt berichtet (geplant) jeden Tag von seinen Erlebnissen.
Leben Laufen Leiden
Ebenso berichtet Ronald Speer per Blog und per Twitter
Ronald's (sic!) Trainingsblog
Ronald Speer auf Twitter

Am Samstag besteht dann für Leipziger Läufer die Möglichkeit, die Karawane auf den letzten Kilometern zu begleiten. Treffpunkt ist ca. 15:30 Uhr am Vorplatz des Völkerschlachtdenkmals, 16:00 Uhr soll es dann auf die letzten Kilometer gehen. Ziel für alle ist der Augustusplatz. Das sind dann 3,7 km.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Google Links