Benutzerbild von Inumi

Nach einer arbeitsreichen Woche ohne Laufkilometer und dem runden Geburtstag der Frau Mama, habe ich mich am Sonntagmorgen aus dem Haus geschlichen und bin losgelaufen.
Für die erste halbe Stunde hab eich mir den Blick auf die Pulsanzeige verboten. Ich will ja schließlich Spaß haben und mich wohl fühlen. Es lief sich super, schön locker und flockig.
Dann ein Trink- und Abkühlungspäuschen am Bach. Zur Zeit ist da sogar genügend Wasser drin. Dann ging es wieder nach Hause. Wie ich es geschafft habe, schneller als auf dem Hinweg zu sein, weiß ich nicht so genau. Ich vermute es liegt an der leicht abfallenden Zielgeraden.
Die letzten beiden Kilometer waren die schnellsten dieses Laufes und es war schon hart das Tempo zu halten, aber jetzt habe ich auch wieder Lust auf das langsame vor mich hin getippel. Nur an diese Gehpausen will ich mich nicht gewöhnen. Die finde ich nach wie vor grässlich!

Uhrencheck: 8km unter einer Stunde mit neuem höchsten gemessenen Puls. Ich war also doch im letzten Sommer bei meinem Selbstversuch ein Weichei. Irgendwann in nächster Zeit will ich wissen, was die Pumpe zu leisten in der Lage ist. 200 Schläge waren es gestern und ich habe das Gefühl, da geht noch mehr.

So ein Läufchen brauche ich von Zeit zu Zeit.

0

Klar geht mehr...

... als 200.

Aber gesund ist das sicher nicht. Und Spass??

... hätte ich dabei nicht (mehr). Aber verstehen kann ich Dich,gerade wenn's bergab ging. Müsste ich eigentlich auch mal wieder machen.

@C.Garfield

Warum nicht? Bis zu einem Puls von 194 unterhalte ich mich noch ganz normal und in ganzen Sätzen während des Laufens und habe Spaß dabei. Erst bei Werten von > 198 werde ich einsilbiger.

Und was sollte daran ungesund sein, wenn man von Natur aus ein Hochpulser ist?

Freut mich, zu hören

.. dass es wieder Spaß macht. Dein Trainer ist ja in Jogmap nicht unterwegs. Da gehts ja. ;-)
Grüße von Schalk
PS: Zwischen null und 100 gibt es viel Spielraum, den Du auch wieder auskosten kannst, wenns besser läuft.
PS2: ich kann auch gaaaanz langsam laufen. Mach ich immer, wenn ich mit meiner Frau unterwegs bin. Nur ist sie noch nicht so weite bis zum Wuhletal zu kommen und du noch nicht bis zu uns und dann noch ein Ründchen drehen. Aber das wird. Wir treffen uns dann in der Mitte.

aber ich les hier mit

grins,
bis samstag,
war gestern früh auch unterwegs, auch in richtung selbsttest
12 km in ner guten stunde, auch ein paar Zweifel abgestellt.
Hatten wir zur gleichen Zeit dieselbe Idee?

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

Klingt gut.

Klingt auch so, als würde es Dir mit dem Laufen jetzt vieeeeel besser gehen...

Muss ja, sonst hätte die Uhr nicht die neue HFmax protokolliert. ;)

Und die 200 haben nicht weh getan? Hm, dann tippe ich mal, dass Deine tatsächliche HFmax so zwischen 210 und 220 liegt.

Da bin ich mal auf Deine weitere Entzweifelung und Deine nächsten Berichte gespannt.

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Lieber Garfield

So wie du habe ich auch mal gedacht. "Puls so hoch oh, oh, jetzt biste wohl bald ein Fall für den Doc." Und ein bisschen Schiss habe ich schon vor dem Wert, der da ermittelt wird. 200 + xx. Normal ist es auch, auch wenn es nicht ins Schema F passt.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

@ Schalk: Du glaubst doch

nicht im Ernst, dass ich nicht darauf zu sprechen komme, dass mir der Spaß verloren geht, wenn ich ständig die Uhr im Blick haben muss. Er hat letztens eine Handbewegung während des Laufens korrigiert und da habe ich mich schon geärgert, dass ich nicht gleich gesagt habe, dass das die Bewegung ist um auf die Uhr zu schauen.
PS: Ich wollte schon lange mal um die Kaulis laufen. Mit dem Rad zu euch rüber tappern und dann laufen.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

@ Rü

Was heißt nicht weh getan. Ich hatte schon zu tun auf den letzten beiden km. Vorletzter km um 30 sek. schneller als die davor und den letzten km noch mal 1 min schneller als den vorletzten km. Ich sag nur Beißerqualitäten. Kraftmäßig war nicht mehr viel Luft, aber pulstechnisch denke ich schon. 100 m weiter und der hätte sich noch um ein paar Schläge erhöht. Ich tippe auf 205 bis 210.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Kolibri

Nur fliegen ist schöner?
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links